• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Pannfisch mit Bratkartoffeln

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    17 Bewertungen
    Gesamtzeit50 Minuten
    Zubereitung20 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 2 Personen
    2 Personen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Zubereitung

      • 400 g Kartoffeln (festkochend)
      • Salz
      • 0.5 TL Kümmel
      • 40 g Schinkenspeck

      Kartoffeln mit kaltem Wasser bedecken, großzügig salzen, den Kümmel dazugeben und bissfest garen. Abgießen und etwas abkühlen lassen, dann pellen und in Scheiben schneiden. Speck in feine Streifen schneiden.

      • 2 EL neutrales Öl

      Eine Pfanne mit 2 EL Öl erhitzen und den Speck darin knusprig braten. Danach auf Küchenpapier abtropfen lassen. Kartoffeln in der Pfanne langsam braten, bis sie goldgelb sind. Warm stellen. Erst zuletzt salzen, sonst ziehen die Kartoffeln Wasser und werden nicht mehr so knusprig.

      • 400 g Seelachsfilet mit Haut
      • 2 EL Weizenmehl (Type 550)
      • 2 EL neutrales Öl
      • 1 EL Butter

      Gleichzeitig das Seelachsfilet waschen, trocken tupfen, salzen, in größere Stücke schneiden und in 2 EL Weizenmehl locker wenden. In einer zweiten Pfanne 1 bis 2 EL Öl und die Butter erhitzen. Seelachsfilet darin von jeder Seite rund 3 Minuten goldbraun braten.

      • 75 ml Schlagsahne
      • 1 TL mittelscharfer Senf
      • 1 EL körniger Senf
      • Pfeffer
      • 1 Frühlingszwiebel

      Das Seelachsfilet aus der Pfanne nehmen, Sahne in die Pfanne gießen, den Senf dazugeben und 1 Minute blubbernd einkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bratkartoffeln mit Speck, der gehackten Frühlingszwiebel, Pannfisch und Sauce anrichten.

    Dies ist ein Rezept aus der Sommerausgabe 2018 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie724 kcal33 %
    Eiweiß48.4 g88 %
    Fett42.8 g57 %
    Kohlenhydrate36.8 g12 %
    Vitamin B125.7 μg228 %
    Calcium66.6 mg7 %
    Magnesium108 mg29 %
    Jod137 μg91 %

    Tipp

    Durch das Wenden in Mehl wird der Fisch wunderbar knusprig.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.