REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Blumenkohl Auflauf Low Carb

6 Bewertungen
Blumenkohl Auflauf Low Carb

Gesamtzeit1:5 Stunde

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Blumenkohl
    • Salz

    Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Blumenkohl waschen, Röschen abtrennen. In kochendem Salzwasser 6 Minuten blanchieren, dann abschrecken und gut abtropfen.

  • Zutaten
    • 2 Stange(n) Lauch

    Lauch putzen, der Länge nach halbieren, gründlich waschen und in Halbringe schneiden.

  • Du brauchst
    • Auflaufform
    Zutaten
    • 2 EL Butter
    • 1 EL Vollkornmehl (ggf. Buchweizenmehl)
    • 200 ml Milch
    • 150 ml Sahne
    • 200 g Bergkäse
    • Salz
    • Pfeffer
    • Muskat
    • 1 EL Butter
    • 1 Handvoll Salbeiblätter

    Butter schmelzen, Mehl einrühren und unter Rühren anschwitzen. Mit Milch und Sahne ablöschen. 5 Minuten köcheln lassen, die Hälfte vom Käse einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Blumenkohl und Lauch in eine gefettete Auflaufform füllen. Mit der Soße begießen und den restlichen Käse darüber verteilen. Butter schmelzen, Salbeiblätter darin schwenken und über den Auflauf geben.

  • 20-25 Minuten gratinieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie481 kcal22 %
Kohlenhydrate20.7 g7 %
Fett35.8 g48 %
Eiweiß23.9 g43 %
Ballaststoffe7.8 g26 %
Vitamin K98 μg151 %
Vitamin B60.7 mg47 %
Vitamin C147 mg147 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer mag, kann den Blumenkohl Auflauf Low Carb auch mit einer Portion Hackfleisch zubereiten. Dafür einfach 250 g Hackfleisch anbraten und dann mit dem Blumenkohl in die Auflaufform geben.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion