• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Bandnudeln mit Spinatsoße

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit35 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Personen
    4 Personen
    • Im Angebot

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Küchenreibe

    Zubereitung

      • Pfanne, beschichtet
      • 400 g REWE Beste Wahl tiefgefrorener Blattspinat
      • 1 EL Rapsöl
      • 30 g Pinienkerne

      Spinat auftauen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Pinienkerne darin unter Wenden ca. 3 Minuten rösten.

      • 2 Schalotten
      • 1 Knoblauchzehe
      • 1 EL Rapsöl
      • 200 ml Gemüsebrühe
      • Salz
      • weißer Pfeffer
      • Muskatnuss (frisch gerieben)
      • 100 g Schmand

      Schalotten und Knoblauch schälen und würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und Schalottenwürfel darin ca. 10 Minuten glasig dünsten. Knoblauch zufügen und kurz mitdünsten. Spinat leicht ausdrücken und nach ca. 5 Minuten zu den Schalottenwürfeln geben. Mit Brühe ablöschen und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Schmand einrühren.

      • Küchenreibe
      • 400 g REWE Beste Wahl Bandnudeln
      • 40 g Parmesan (oder veg. Alternative)

      Inzwischen Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Käse fein reiben. Nudeln abgießen. Mit Spinat mischen und auf Tellern anrichten. Mit Käse und gerösteten Pinienkerne bestreuen.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie585 kcal27 %
    Eiweiß21.2 g39 %
    Fett20.9 g28 %
    Kohlenhydrate80.7 g27 %
    Folat182 µg46 %
    Calcium289 mg29 %
    Magnesium144 mg38 %
    Eisen5.9 mg42 %

    Tipp

    Bevorzugst du frischen Blattspinat für dieses Rezept, tausche ihn einfach gegen den Tiefkühlspinat aus. Denk nur daran, genügend Spinat zu kaufen, da frischer Spinat bei der Zubereitung zusammenfällt.
     

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Hühnersuppe
    • Laktosefrei
    2h 25min
    Mittel
    Bratensoße
    • Laktosefrei
    • Glutenfrei
    3h 30min
    Mittel

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Honig-Senf-Lachs mit grünem Spargel
    • Low Carb
    • Glutenfrei
    1h
    Mittel
    Lemon Tiramisu
    • Vegetarisch
    12h 20min
    Einfach
    Thunfischauflauf
      1h 5min
      Einfach