REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Bananen-Schoko-Kuchen

Bananen-Schoko-Kuchen

Gesamtzeit1:20 Stunde

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 100 g Zartbitterschokolade
    • 2 Bananen (reif)

    Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Schokolade über einem heißen Wasserbad schmelzen. 2 Bananen schälen und klein schneiden.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 3 Eier
    • 150 g brauner Zucker
    • 1 Prise(n) Salz
    • 250 g Mehl
    • 50 g Backkakao
    • 1 TL Backpulver
    • 150 ml Sonnenblumenöl
    • 150 ml Reine Buttermilch
    • 100 g gehackte Mandeln

    Eier, Zucker und Salz aufschlagen. Mehl, Kakao und Backpulver mischen. Öl, geschmolzener Schokolade und die Buttermilch unter die trockenen Zutaten rühren. Zum Schluss die Eimasse und Bananenstücke sowie die gehackten Mandeln - 2 EL vorher beiseite stellen - unterheben.

  • Du brauchst
    • Springform 26 cm
    Zutaten
    • 1 Banane (reif)

    Teig in eine gefettete Springform (26 cm Durchmesser) füllen. 1 Banane schälen, 1 mal längs und 1 mal quer halbieren und dekorativ auf den Teig legen. Mit den beiseite gelegten Mandeln bestreuen.

  • Bananen-Schoko-Kuchen 50 Minuten backen. Mit der Stäbchenprobe prüfen, ob er gar ist.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie381 kcal17 %
Kohlenhydrate42.1 g14 %
Fett20.8 g28 %
Eiweiß8.2 g15 %
Ballaststoffe3.9 g13 %
Vitamin E9.9 mg83 %
Niacin2.5 mg19 %
Eisen4.1 mg29 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Besonders fruchig und süß wird der Kuchen, wenn du Bananen verwendest, die schon braune Punkte bekommen.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen