rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/auflauf-mit-kasseler-und-wirsing/
Würziger Auflauf mit Kasseler und Wirsing

Würziger Auflauf mit Kasseler und Wirsing

Gesamt: 45 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Würziger Auflauf mit Kasseler und Wirsing

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Kartoffeln in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Äußere Wirsingblätter evtl. entfernen. Wirsing vierteln, Strunk entfernen und die Viertel in Streifen schneiden. Kasseler in Würfel schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Ringe schneiden.

  2. Kartoffeln abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken und pellen. Öl in einem Topf erhitzen. Kasselerwürfel darin ca. 3 Minuten braten. Zwiebelringe zugeben, andünsten. Wirsingstreifen zugeben und zusammen fallen lassen. Mit Brühe ablöschen und 8–10 Minuten garen. Kurz vor Ende der Garzeit Schmand einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

  3. Kartoffeln in Scheiben schneiden. Kartoffeln und Wirsing abwechselnd in eine gefettete Auflaufform schichten, dabei mit Wirsing abschließen. Mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 15–20 Minuten backen.

Sophie
Sophie

Sie mögen es gern etwas würziger? Dann nehmen Sie Bergkäse zum Überbacken des Auflaufs. Das verleiht ihm eine herzhafte Note!

Viel Spaß beim Nachkochen!

Schlagwörter


Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    630kcal
  • Eiweiß
    38g
  • Fett
    33g
  • Kohlenhydrate
    43g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    0,5μg
  • Vitamin E
    7,4mg
  • Folat
    362,8µg
  • Vitamin B12
    0,7μg
  • Vitamin C
    103,8mg
  • Calcium
    361,4mg
  • Magnesium
    93,9mg
  • Eisen
    4,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 1 kg mittelgroße Kartoffeln
  • 750 g Wirsing
  • 400 g ausgelöstes Kasselerkotelett
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 200 g REWE Beste Wahl Schmand
  • Salz
  • Pfeffer
  • geriebene Muskatnuss
  • 100 g REWE Beste Wahl geriebener Gouda
  • Fett für die Form
Gespeichert auf der Einkaufsliste