REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Apfelkuchen mit Pudding

Apfelkuchen mit Pudding

Gesamtzeit1:55 Stunde

Zubereitung45 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    • Springform 24 cm
    Zutaten
    • 1 Ei
    • 100 g Zucker
    • 100 g Butter (zimmerwarm)
    • 1 Prise(n) Salz
    • 180 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • 8 Äpfel (Boskoop)

    Ei mit 100 g Zucker, 100 g Butter und einer Prise Salz mit dem Handrührgerät aufschlagen. 180 g Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren.  Eine Springform entweder mit Backpapier auskleiden oder gründlich einfetten. Teig in die Form füllen. Äpfel schälen, entkernen und in circa 1,5 cm Würfel schneiden. Äpfel auf dem Teig verteilen.

  • Zutaten
    • 70 g Zucker
    • 2 Packung(en) Vanillepuddingpulver
    • 700 ml Milch

    70 g Zucker mit Puddingpulver und etwas kalter Milch anrühren. Die übrige Milch vorsichtig unter Rühren aufkochen und die Puddingmischung hineinrühren. Pudding 3 Minuten köcheln lassen. Dann auf die Äpfel in die Springform gießen.

  • Zutaten
    • 90 g Butter (kalt)
    • 60 g Zucker
    • 1 Prise(n) Salz
    • 100 g Mehl

    Aus 90 g kalter Butter, 60 g Zucker, einer Prise Salz und dem restlichen Mehl Streusel kneten und auf dem Pudding verteilen. Kuchen im vorgeheizten Backofen (175 °C Ober-/Unterhitze) circa 70 Minuten backen. Vor dem Anschneiden auskühlen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie390 kcal18 %
Eiweiß5.3 g10 %
Fett16.3 g22 %
Kohlenhydrate56.3 g19 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Für eine nussige Note kannst du ein Drittel des Mehls durch gemahlene Mandeln oder Haselnüsse ersetzen.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen