REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/marken/eigenmarken/wilhelm-brandenburg/grillen/
Grillfest Wilhelm Brandenburg

Wilhelm Brandenburg

Einladung zum Grillfest

WilhelmBrandenburg Logo

Bei Qualität, Frische und Vielfalt macht Wilhelm Brandenburg keine halben Sachen - auch nicht bei den über 150 GRILLFEST-Artikeln. Das hat einen Grund: in der traditionellen Qualitätsmetzgerei lebt die Leidenschaft für Gutes bereits seit über 130 Jahren und für echte Fleischliebhaber beginnt der Genuss nicht erst bei der Zubereitung, sondern schon bei der Qualität ihres Fleisches.

Wihelm Brandenburg

Wilhelm Brandenburg

"Bei mir kommt immer Bacon auf den Grill. Einfach drauflegen, kross grillen und als Beilage genießen."

Wilhelm Brandenburg, Metzgermeister aus Familientradition

Es gibt ihn wirklich: Wilhelm Brandenburg ist Ururenkel des gleichnamigen Firmengründers, der 1885 die Fleisch und Wurstwarenfabrik in Rügenwalde gründete. Die Passion für Fleisch und Wurstwaren wurde ihm schon in die Wiege gelegt: nach dem Krieg baute sein Großvater das Unternehmen in Timmendorf an der Ostsee wieder auf und sein Enkel Wilhelm, der heute die Produktion im idyllischen Timmendorf leitet, wuchs direkt an der Wurstwarenfabrik auf. Schon als Kind wusste er, dass er auch Metzger werden möchte, wenn er “groß” ist.

Nach Feierabend widmet sich Wilhelm Brandenburg am liebsten seiner Leidenschaft für gutes Essen: am Herd oder Grill und probiert er neue Rezepte aus – natürlich mit Fleisch. Besonders gern grillt er eine saftige Scheibe Entrecote oder selbstgemachte Frikadellen und Bratwurst. Seine Empfehlung: Bei Rind immer zu marmoriertem Fleisch greifen  – das wird beim Grillen nicht so schnell trocken.

 

Wilhelm Brandenburgs Lieblingsrezepte für den Grill

Unsere Highlights zum Grillen

Wilhelm Brandenburgs 8 beste Grilltipps

Tipp 1: Nimm das Fleisch einige Zeit vor dem Grillen aus dem Kühlschrank, so dass du es bei Zimmertemperatur auf den Grill legen kannst. Dadurch gart es gleichmäßiger und bleibt saftig.


Tipp 2: Lege nichts auf den Grill, bevor er nicht vollständig vorgeheizt ist. Holzkohlegrills brauchen meist 30-40 Minuten bis du mit dem Grillen beginnen kannst. Gas- und Elektrogrills benötigen nur 10-15 Minuten. Wenn du das Fleisch zu früh auf den Grill legst, schließen sich die Poren nicht schnell genug, der Fleischsaft tritt aus und das Fleisch wird trocken.


Tipp 3: Für knuspriges Bauchfleisch musst du es von beiden Seiten scharf angrillen. Zuletzt hältst du die Kruste mit einer Grillzange senkrecht über den Grillrost.


Tipp 4: Verwende ein Bratenthermometer, um das Fleisch genau auf den Punkt zu garen. Damit misst du die Kerntemperatur in der Mitte des Fleischs:

  •     Geflügel muss durchgegart sein und eine Kerntemperatur von 75-80°C haben.
  •     Auch Schweinefleisch sollte durchgegart sein und eine Kerntemperatur von 70-75 °C haben.
  •     Rind und Lamm dürfen gerne rosa sein. Für ein medium Steak sollte die Kerntemperatur 57-63 °C betragen. Möchtest du dein Steak blutig genießen, reicht eine Kerntemperatur von 49-52 °C.

Tipp 5: Das perfekte Steak grillst du von beiden Seiten für 1-2 Minuten scharf an und lässt es bei 80°C im Backofen für ca. 10 Minuten ruhen. Alternativ kannst du deinen Kugelgrill auch nur auf einer Seite mit Kohle befüllen und das Steak nach dem scharfen Anbraten auf der Seite ohne Kohle gar ziehen lassen.


Tipp 6: Du stehst auf Raucharoma? Dann grill dein Fleisch auf einem Brett aus Zedernholz. Weich das Brett vor dem Grillen mindestens eine Stunde in Wasser ein. Tupf es ab und fette die obere Seite mit Rapsöl ein. Dann legst du es auf den vorgeheizten Kugelgrill und platzierst dein Grillgut darauf. Beim Grillen musst du den Deckel schließen, damit der Rauch nicht entweicht. Alternativ kannst du auch eine Räucherbox mit Räucherspänen verwenden.


Tipp 7: Lege kein gepökeltes Fleisch wie Kassler, Wiener Würstchen oder Bockwurst auf den Grill. Durch die starke Hitze entwickeln sich aus dem Pökelsalz krebserregende Nitrosamine.


Tipp 8: Halte fertig gegrillte Fleischstücke nicht auf dem Grill warm, da sie sonst schnell trocken werden.

Unser Sortiment – dein Grillfest

Über 150 GRILLFEST-Spezialitäten

Mit unseren über 150 GRILLFEST-Artikeln genießst du beste Qualität von Wilhelm Brandenburg: frisches Burgerfleisch, knackige Würstchen, saftige Steaks – wir haben für jeden Geschmack das Passende. Egal, welches Wetter!

VS W

Das Tüpfelchen auf dem i...

...oder die Sauce auf dem Fleisch!
Wenn man nur noch das Knistern des Grills hört, dann sind es unsere neuen Wilhelm Brandenburg Grillsaucen "Sweet´n Smokey BBQ Preiselbeer" und "Knoblauch" die den Geschmack von Gegrilltem perfekt abrunden. Da braucht man keine Worte, einfach genießen - zum Grillen, Dippen und Marinieren.

VS W

Das könnte dir so schmecken!

Unsere Lieblingsrezepte zum Grillen.

Alles zum Grillen beim REWE Lieferservice

Jetzt bequem bis an die Haustür liefern lassen

Footer Rewe