• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Zweierlei Lupinen-Aufstrich

2 Bewertungen
Zweierlei Lupinen-Aufstrich

Gesamtzeit55 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Pürierstab
  • Einmachgläser

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Pürierstab
    Zutaten
    • 100 g Süßlupinen geschrotet
    • 2 EL Tahin (Sesammus)
    • 4 EL Olivenöl
    • 1 TL Zitronensaft
    • Salz
    • Pfeffer

    Für die Aufstrich-Basis die Lupinen nach Packungsanweisung zubereiten. Lupinen etwas abkühlen lassen und mit Tahin, Olivenöl und Zitronensaft pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Zutaten
    • 50 g getrocknete Tomaten
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 3 Stiel(e) Basilikum
    • Salz
    • Pfeffer

    Für die erste Variante die getrockneten Tomaten grob klein schneiden. Knoblauch schälen und grob hacken, Basilikum waschen und trocken schütteln. Hälfte der Aufstrich-Basis mit den vorbereiteten Zutaten pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Du brauchst
    • Einmachgläser
    Zutaten
    • 1 Knolle(n) Rote Bete (vorgekocht, vakuumiert)
    • 1 TL Sahne-Meerrettich

    Für die zweite Variante die Rote Bete grob in Stücke schneiden. Die übrige Aufstrich-Basis mit Rote Bete und Meerrettich pürieren und abschmecken. Aufstriche in saubere, verschließbare Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie135 kcal6 %
Eiweiß6.2 g11 %
Fett9.8 g13 %
Kohlenhydrate7.5 g3 %
Ballaststoffe3.7 g12 %
Folat46.8 µg12 %
Kalium344.2 mg17 %
Calcium52.5 mg5 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Statt der geschroteten Variante, kannst du auch ganze Lupinenkerne verwenden. Die haben jedoch eine deutlich längere Kochzeit und müssen vorher eingeweicht werden.

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion