REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Zweierlei Grill-Spiesse mit Rind & Lachs

Zweierlei Grill-Spiesse mit Rind & Lachs

Gesamtzeit40 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Die rote Paprika und Zucchini waschen und in mundgerechte Würfel schneiden. Rinderfilet ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Schalotten schälen und vierteln. Alles gemeinsam in eine große Schüssel geben. Fleisch und Gemüse mit Kürbiskernöl, Paprikapulver, Pfeffer und Meersalz würzen und vermengen und kurz marinieren lassen.

  • Du brauchst
    • Sparschäler

    Lachsfilet von der Haut befreien und in mundgerechte Würfel schneiden. Mango schälen und auch würfeln. Champignons putzen und halbieren. Die gelbe und die grüne Paprika waschen und ebenfalls in Würfel schneiden. Alles zusammen in eine weitere Schüssel geben.

  • Du brauchst
    • Metallspieße

    Lachs, Champignons und Gemüse mit Sojasauce, braunem Zucker, Zitronensaft und klein geschnittener Minze würzen, gut vermengen. Die Würfel nacheinander abwechselnd auf die Metallspieße spießen. Am Ende des Spießes am Besten je ein Stück Paprika aufspießen, damit die Zutaten nicht abrutschen oder abfallen können. Fleisch-Gemüse-Mischung ebenfalls abwechselnd auf die Metallspieße spießen.

  • Du brauchst
    • Grill

    Grill vorheizen. Spieße zuerst in direkter Hitze von allen Seiten je ca. 1 Minute scharf anbraten. Dann bei indirekter Hitze (ggf. mit Deckel) 5-6 Minuten fertig garen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie (pro Stück)143 kcal7 %
Eiweiß (pro Stück)12.9 g22 %
Fett (pro Stück)5.65 g17 %
Kohlenhydrate (pro Stück)46.9 g17 %
Vitamin C719 mg719 %
Vitamin E19.5 mg163 %
Vitamin B21.36 mg113 %
Kalium3110 mg156 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

An Stelle von Metallspießen kannst du auch Holzspieße nehmen. Damit diese beim Grillen nicht verbrennen, sollten du sie für ca. 1 Stunde in Wasser legen.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen