REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Würzige Quiche mit Brokkoli & Speck

Würzige Quiche mit Brokkoli & Speck

Gesamtzeit55 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Packung(en) frischer Blätterteig (Kühlregal)
    • 500 g Brokkoli
    • 2 Dose(n) Edamame
    • 100 g geräucherter Speck
    • 2 Lauchzwiebeln

    Teig aus dem Kühlschrank nehmen. Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Edamame in ein Sieb abgießen. Speck in kleine Würfel schneiden. Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 4 Eier
    • 150 g Sahne
    • 1 TL Senf
    • 100 ml Milch
    • Salz
    • Pfeffer
    • Muskatnuss

    Für den Eierguss Eier, Sahne, Senf und Milch verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

  • Du brauchst
    • Tarteform
    Zutaten
    • 150 g Fetakäse

    Eine runde Tarteform (26 cm) fetten und mit dem Teig auslegen. Brokkoli und Edamame auf dem Teig verteilen, Eierguss darüber gießen. Feta zerbröseln und die Quiche damit bestreuen. Quiche im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 35 Minuten backen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie269 kcal12 %
Eiweiß10.7 g19 %
Fett20.3 g27 %
Kohlenhydrate11.3 g4 %
Vitamin D0.8 µg4 %
Folat36.4 µg9 %
Calcium91.9 mg9 %
Magnesium18.2 mg5 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Edamamebohnen bekommst du im Asia-Markt auch in der tiefgekühlten Variante.

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen