rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/schaefchen-muffins-ostern/
Oster-Schäfchen-Muffins

Oster-Schäfchen-Muffins

Gesamt: 2 h 0 min
Zubereitung: 30 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Sie benötigen
    Handrührgerät •Papier-Muffinförmchen

    Zitronenabrieb, Vanillezucker, Butter, Rohrohrzucker, Salz, Eier, Dinkelmehl, Backpulver und Milch für den Teig in einer Schüssel  cremig verrühren und in 12 Muffinförmchen füllen. Bei 180°C ca. 30 Minuten backen. Abkühlen lassen.

  2. Sie benötigen
    Spritzbeutel

    Für das Frosting Frischkäse und Puderzucker cremig schlagen und mithilfe eines Spritzbeutels auf den Muffins verteilen. 

  3. Marzipan und Kakao verkneten und daraus kleine Köpfe und Ohren für die Schafe formen.

  4. Die Köpfe und Ohren auf die Creme kleben, restlichen Platz mit Mini Marshmallows auffüllen und nach Belieben noch Augen, Münder oder Nasen auf die Gesichter malen.

Sophie
Sophie

Für die Schäfchen-Augen eignen sich fertige Zuckeraugen aus der Backabteilung besonders gut!

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie (pro Stück)
    369kcal
  • Eiweiß (pro Stück)
    7g
  • Fett (pro Stück)
    22g
  • Kohlenhydrate (pro Stück)
    37g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Calcium
    43,6mg
  • Chlorid
    160,0mg
  • Natrium
    147,0mg
  • Kalium
    109,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Stück/Stücke
  • 1,50 TL Zitronenabrieb
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g weiche Butter
  • 120 g Rohrohrzucker
  • 1 Prise(n) Salz
  • 4 Eier (Gr. M)
  • 200 g Dinkelmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 50 ml Milch
  • 150 g Frischkäse
  • 75 g Puderzucker
  • 50 g Marzipan-Rohmasse
  • 0,50 TL Backkakao
  • 80 g Mini-Marshmallows
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Handrührgerät
  • Papier-Muffinförmchen
  • Spritzbeutel