• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Wildgulasch mit Pilzen und Cranberries

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit1:50 Stunden
    Zubereitung30 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen
    • Im Angebot

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Zubereitung

      • 3 rote Zwiebeln

      Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden.

      • 2 EL Rapsöl
      • 800 g Wildgulasch (Reh oder Hirsch)

      2 EL Rapsöl in einem großen Topf erhitzen und das Fleisch portionsweise darin anbraten. Fleisch herausnehmen. Zwiebeln in den Topf geben und kurz andünsten.

      • 1 TL Thymian (getrocknet)
      • 0.5 TL Majoran (getrocknet)
      • Salz
      • Pfeffer
      • 2 EL Tomatenmark
      • 1 EL Weizenmehl Type 405
      • 350 ml Rotwein (Merlot)
      • 400 ml Rinderbrühe
      • 2 Lorbeerblätter

      Fleisch wieder hinzufügen und mit Thymian, Majoran, Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark und Mehl unterrühren und kurz anrösten. Mit Rotwein und Rinderbrühe ablöschen, Lorbeerblätter hinzugeben, umrühren und ca. 1,5 Stunden bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel kochen. Gelegentlich umrühren und ggf. mit etwas Wasser aufgießen.

      • 500 g Champignons
      • 1 EL Rapsöl
      • 80 g Cranberries (getrocknet)

      Champignons putzen, in Scheiben schneiden und in 1 EL Rapsöl anbraten. 30 Minuten vor Garzeitende Champignons und Cranberries zum Gulasch geben.

      • 500 g Spätzle (vorgekocht)
      • Salz

      In der Zwischenzeit Spätzle in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garkochen.

      • Salz
      • Pfeffer

      Lorbeerblätter aus dem Topf nehmen und das Gulasch nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    1. Wildgulasch mit Spätzle servieren.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie749 kcal34 %
    Kohlenhydrate56.4 g19 %
    Fett24.6 g33 %
    Eiweiß65.3 g119 %
    Niacin19.3 mg148 %
    Kalium1320 mg66 %
    Eisen11.9 mg85 %
    Vitamin B121.95 μg78 %

    Tipp

    Folgende Weinsorten passen gut zu diesem Wildgulasch: Spätburgunder, Frühburgunder, Dornfelder, Merlot und kräftige Roséweine

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Lemon Tiramisu
    • Vegetarisch
    12h 20min
    Einfach
    Fisch-Pasta mit Petersilie
    1 Zutat im Angebot
    Paprika-Garnelen-Pasta
    • Laktosefrei
    20min
    Einfach