• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Flammkuchen mit karamellisiertem Kürbis, Champignons und roter Zwiebel

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1:10 Stunden
Zubereitung40 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Hobel
  • Nudelholz
  • Backpapier

Zubereitung

    • 400 g Dinkelmehl Type 630
    • 4 EL Olivenöl
    • Salz

    Für den Teig Dinkelmehl, 4 EL Olivenöl, 250 ml lauwarmes Wasser und 0,5 TL Salz zu einem geschmeidigen Teig kneten. Für 30 Minuten kaltstellen.

    • Hobel
    • 300 g Hokkaidokürbis
    • 250 g Champignons
    • 2 rote Zwiebeln

    In der Zwischenzeit den Kürbis waschen, halbieren, entkernen und mit einem Gemüsehobel in feine Streifen hobeln. Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.

  1. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

    • 2 EL Olivenöl
    • 1 EL Agavendicksaft
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 TL Kräuter der Provence (getrocknet)

    2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Kürbis anschwitzen. Agavendicksaft hinzugeben und den Kürbis darin karamellisieren. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence würzen.

    • Nudelholz
    • Backpapier

    Teig halbieren, 2 dünne Flammkuchen ausrollen und jeweils auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben.

    • 250 g vegane Frischkäsealternative
    • Salz
    • Pfeffer
    • 100 g vegane Reibekäsealternative

    Frischkäsealternative mit Salz und Pfeffer würzen und den Teig damit bestreichen. Mit Zwiebelringen, Champignons, Kürbis und Käsealternative belegen.

    • 15 g Schnittlauch (frisch)

    Flammkuchen für 10-15 Minuten im Backofen knusprig backen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Flammkuchen mit frischem Schnittlauch servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie702 kcal32 %
Kohlenhydrate84.4 g28 %
Fett34 g45 %
Eiweiß18.7 g34 %
Vitamin K35.8 μg55 %
Folat102 µg26 %
Kalium731 mg37 %
Ballaststoffe8.24 g27 %

Tipp

Zu diesem Flammkuchen passen leichte Roséweine, Trollinger oder Portugieser.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Lachsfilet aus dem Ofen
  • Glutenfrei
30min
Mittel
Low carb Pfannkuchen
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
  • Low Carb
25min
Einfach
Paprika-Garnelen-Pasta
  • Laktosefrei
20min
Einfach