rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/szegediner-gulasch/
Szegediner Gulasch

Szegediner Gulasch

Gesamt: 2 h 0 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(57)
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Zwiebeln schälen und würfeln. Paprika waschen, Kerne entfernen und würfeln. Sauerkraut abtropfen lassen.

  2. Öl in einem großen Topf erhitzen und das Fleisch von allen Seiten anbraten. Aus dem Topf nehmen und die Zwiebeln und den Speck anbraten. Paprika, Fleisch und Tomatenmark zufügen und 2 Minuten anbraten. Das Sauerkraut und das Fleisch zufügen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und zugedeckt bei schwacher Hitze 1 Stunde köcheln lassen.  

  3. Weißwein und Sahne zugießen und 15-30 Minuten weiterköcheln lassen. Mit Kümmel würzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen, fein hacken und über das Szegediner Gulasch streuen.

Sophie
Sophie

Möchten Sie kein fertig geschnittenes Gulaschfleisch kaufen, sollten Sie zu Fleisch aus der Schweineschulter greifen. Das eignet sich für Gulasch am besten.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    335kcal
  • Eiweiß
    15g
  • Fett
    22g
  • Kohlenhydrate
    16g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin E
    5,0mg
  • Vitamin C
    183,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 2 Zwiebeln
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 500 g Sauerkraut
  • 3 EL Rapsöl
  • 800 g Schweinegulasch
  • 100 g Speck in Würfeln
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Paprikapulver edelsüß
  • 1 EL Paprikapulver rosenscharf
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Weißwein
  • 150 ml Sahne
  • 1 TL Kümmel
  • 5 Zweig(e) Petersilie
Gespeichert auf der Einkaufsliste