rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/vollkornbrot-mit-radieschenquark/
Vollkornbrot mit würzigem Radieschenquark und Tomaten

Vollkornbrot mit würzigem Radieschenquark und Tomaten

Gesamt: 15 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

Vollkornbrot mit würzigem Radieschenquark und Tomaten

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

  1. Radieschen putzen, waschen und die Hälfte davon in feine Würfel schneiden. Die andere Hälfte in dünne Scheiben hobeln. Quark mit Joghurt verrühren, die Radieschenwürfel unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  2. Radieschenquark auf den Brotscheiben verstreichen. Radieschenscheiben darauf verteilen. Kresse abschneiden und über die Brote streuen. Cocktailtomaten waschen, halbieren und zum Dippen dazureichen.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Der Radieschenquark ist auch ein leckerer Dip zu Gemüserohkost.

 

Das passende Zubehör fehlt? Messer findest du hier.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    282kcal13%
  • Eiweiß
    18g33%
  • Fett
    2g2%
  • Kohlenhydrate
    52g17%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Portionen
  • 1 Bund Radieschen
  • 300 g Magerquark
  • 50 g Naturjoghurt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 Scheibe(n) Vollkornbrot
  • 1 Packung(en) Kresse
  • 16 Cocktailtomaten
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste