REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Stulle: Toast Hawaii deluxe

Stulle: Toast Hawaii deluxe

Gesamtzeit15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Fleisch waschen, trocken tupfen und von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Steaks darin von jeder Seite 1-2 Minuten braten.

  • Brotscheiben toasten. Erst eine Steak, dann eine Scheibe Schinken, eine Scheibe Ananas und eine Scheibe Cheddar darauflegen. Brote auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und unter dem heißen Backofengrill 1-2 Minuten gratinieren, sodass der Käse schmilzt.

  • Herausnehmen, kurz abkühlen lassen und je 1 TL Wild-Preiselbeeren in das Loch der Ananas geben und Brote servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie604 kcal27 %
Eiweiß48.8 g89 %
Fett32.1 g43 %
Kohlenhydrate32.1 g11 %
Vitamin A147 μg18 %
Vitamin C55.3 mg55 %
Calcium251 mg25 %
Magnesium80.9 mg22 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Der Toast Hawaii ist eine Erfindung der Nachkriegszeit, als die Sehnsucht nach damals exotischen Zutaten groß war. So kreierte der erste deutsche Fernsehkoch Clemens Wilmenrod 1955 in seiner Sendung “Clemens Wilmenrod bittet zu Tisch” den Toast Hawaii.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen