• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Veganer Frankfurter Kranz

6 Bewertungen
Veganer Frankfurter Kranz

Gesamtzeit2:40 Stunden

Zubereitung1:20 Stunde

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

3 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Gugelhupf-Form
  • Zestenreibe
  • Handmixer
  • Spritzbeutel
  • Spritztülle(n)

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Gugelhupf-Form
    Zutaten
    • Öl und Mehl für die Form

    Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Kranzform mit Öl einfetten und mit Mehl ausstäuben.

  • Du brauchst
    • Zestenreibe
    Zutaten
    • 500 g Mehl
    • 250 g Zucker
    • 1 Paeckchen Bourbon-Vanillezucker
    • 2 Paeckchen Backpulver
    • 0.5 Bio Zitrone
    • 2 EL Maisstärke
    • 100 ml Sojamilch
    • 90 g Rapsöl
    • 350 ml Sprudelwasser

    Für den Biskuit Mehl, 250 g Zucker, Vanillezucker, Backpulver, Abrieb der Zitrone und 2 gehäufte EL Maisstärke in einer Rührschüssel vermengen. Mit einem Schneebesen 100 ml Sojamilch, Öl und Sprudelwasser unterrühren. Nicht zu lange rühren und den Teig sofort in die gefettete Form geben und ca. 50 Minuten backen (Stäbchenprobe!). Den Biskuit vor dem Schneiden komplett auskühlen lassen.

  • Zutaten
    • 2 Paeckchen Vanillepuddingpulver
    • 360 ml Sojamilch
    • 400 ml Soja Kochcreme
    • 100 g Zucker
    • 1 Prise(n) Salz

    Für die Buttercreme Vanillepuddingpulver mit 6 EL Sojamilch glatt rühren. Restliche Sojamilch und Kochcreme mit 100 g Zucker und 1 Prise Salz in einen Topf geben und aufkochen. Von der Platte ziehen. Puddingpulver mit einem Schneebesen rasch einrühren, nochmals aufkochen und in eine Schüssel geben. Abgedeckt abkühlen lassen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 300 g vegane Butter
    • 4 EL Puderzucker

    Zimmerwarme vegane Butter und Puderzucker cremig schlagen und löffelweise den Pudding unterrühren.

  • Du brauchst
    • Spritzbeutel
    • Spritztülle(n)
    Zutaten
    • 250 g Sauerkirsch Konfitüre
    • 150 g Haselnuss-Krokant
    • 12 frische Kirschen

    Biskuit in 3 Böden schneiden. Die untere Schicht mit der Hälfte der Konfitüre einstreichen und darauf ca. 5 EL Buttercreme verteilen. Den nächsten Boden aufsetzen und den Vorgang wiederholen. Den letzten Boden aufsetzen und den Kranz rundum mit Buttercreme einstreichen. Etwa ¼ der Buttercreme in einen Spritzbeutel füllen. Haselnuss-Krokant ringsum in die Buttercreme drücken. Restliche Buttercreme als Tupfen aufdressieren und mit je 1 frischen Kirsche verzieren. 

  • Vor dem Servieren nochmal 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie738 kcal34 %
Kohlenhydrate98.6 g33 %
Fett35.5 g47 %
Eiweiß7 g13 %
Vitamin A160 μg20 %
Vitamin E3.9 mg33 %
Vitamin B10.1 mg8 %
Magnesium33 mg9 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion