rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/veganer-erdbeer-kokos-kuchen/
Veganer Erdbeer-Kokos-Kuchen

Veganer Erdbeer-Kokos-Kuchen

Gesamt: 60 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Kokosmilchdose öffnen und wässrigen Teil in einen Messbecher gießen. Mit Wasser auf 250 ml auffüllen. Mehl, Zucker, Backpulver, Kokoswasser und Sonnenblumenöl zu einem glatten Teig verrühren. Teig in eine mit Öl gefettete Springform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 20-25 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

  2. Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Feste Kokosmilchmasse mit dem Schneebesen des Handrührgerätes cremig aufschlagen. Hälfte der Kokoscreme auf den Biskuitboden streichen und mit Erdbeerscheiben rosettenförmig belegen. Mit Kokoschips bestreuen und mit restlicher Kokossahne servieren.

Svenja Kilzer, Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Svenja Kilzer, Ökotrophologin / Ernährungsberaterin

Nutzen Sie für diesen Kuchen Kokosmilch in der Vollfettvariante. In der Regel setzen sich in der Dose die feste und flüssige Masse voneinander ab, sodass man sie ganz leicht trennen kann.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    332kcal
  • Eiweiß
    6g
  • Fett
    13g
  • Kohlenhydrate
    49g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Calcium
    369,0mg
  • Phosphor
    491,0mg
  • Magnesium
    409,0mg
  • Vitamin C
    38,5mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Stück/Stücke
  • 1 Dose(n) Kokosmilch
  • 225 g Mehl
  • 175 g Zucker
  • 4 TL Backpulver
  • 6 EL Sonnenblumenöl
  • 500 g Erdbeeren
  • 2 EL Kokoschips
  • Öl für die Form
Gespeichert auf der Einkaufsliste