• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Vegane Kidneybohnen-Bratlinge mit Kräuterquark

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1 Stunde
Zubereitung50 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 12 Stücke
12 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Sieb
  • Küchenreibe
  • Stabmixer
  • Backpapier

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

    • Sieb
    • Küchenreibe
    • Stabmixer
    • 2 Dose(n) Kidneybohnen (Abtropfgewicht à 240 g)
    • 1 rote Zwiebel
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 1 Möhre
    • 4 EL Erdnüsse
    • 6 Stiel(e) Majoran

    Bohnen in ein Sieb gießen, abspülen und abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Möhren-Enden abschneiden, Möhre schälen und grob raffeln. Erdnüsse fein hacken. Majoranblätter abzupfen und fein schneiden. Kidneybohnen mit einem Stabmixer grob pürieren.

    • 4 EL Sesamsaat
    • 1 EL Olivenöl
    • 1 EL Tomatenmark

    Sesam in einer heißen Pfanne ohne Öl hellbraun rösten. Auf einem Teller abkühlen lassen. 1 EL Olivenöl in der noch heißen Pfanne erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch und Möhren darin farblos anschwitzen. Tomatenmark zugeben und kurz anrösten.

    • 1 TL geräuchertes Paprikapulver
    • Salz
    • Pfeffer

    Zwiebelmischung mit Kidneybohnen, Sesam, Erdnüssen, 2/3 vom Majoran und Paprikapulver in einer Schüssel vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Masse 12 Bratlinge formen.

    • Backpapier
    • 3 EL Olivenöl

    Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bratlinge darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite 2–3 Minuten braten. Anschließend auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und im heißen Ofen auf mittlerer Schiene in ca. 10 Minuten fertigbacken.

    • 0.5 Bund Schnittlauch
    • 400 g vegane Quark-Alternative
    • Salz
    • Pfeffer
    • Meersalzflocken

    Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und mit veganer Quark-Alternative verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kidneybohnen-Bratlinge mit restlichem Majoran und Meersalzflocken bestreuen und mit veganem Kräuterquark servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie171 kcal8 %
Kohlenhydrate11.9 g4 %
Fett10.2 g14 %
Eiweiß10.4 g19 %
Vitamin A219 μg27 %
Calcium113 mg11 %
Folat43 µg11 %
Eisen2 mg14 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Veggie-Bulgur-Bratlinge mit Möhrensalat
  • Laktosefrei
  • Wenig Zucker
  • Vegetarisch
50min
Mittel
Veganer Rote Bete Burger
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
1h
Mittel
Grünkern-Bratlinge mit Kräuterquark
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
45min
Mittel
Veggie-Burger-Patties mit Quinoa
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
45min
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Lemon Tiramisu
  • Vegetarisch
12h 20min
Einfach
Pasta Siciliano
    25min
    Einfach
    Fischcurry
    • Glutenfrei
    • Laktosefrei
    35min
    Mittel