• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Hackbällchen-Salat mit grünem Pesto

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
15 Bewertungen
Gesamtzeit50 Minuten
Zubereitung40 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Pürierstab

Zubereitung

    • 300 g REWE Feine Welt Italiens Backkunst Ciabatta

    Backofen auf 200 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Ciabatta in große Würfel schneiden. Im vorgeheizten Ofen etwa 20 Minuten aufbacken.

    • 500 g Wilhelm Brandenburg Hackfleisch, gemischt
    • 1 Ei (Größe M)
    • 1 EL Paprikapulver
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2 rote Zwiebeln
    • 200 g Cherrytomaten

    Hackfleisch mit Ei und Paprikapulver vermengen und kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kleine Bällchen formen. Die Zwiebeln schälen und anschließend klein schneiden. Cherrytomaten waschen und vom Strunk befreien.

    • 2 EL neutrales Öl
    • Salz
    • Pfeffer

    Eine große Pfanne mit neutralem Öl erhitzen und die Hackbällchen rund 8 Minuten darin anbraten. Danach die Zwiebeln und Kirschtomaten zugeben und weitere 2 Minuten braten. Alles mit Salz und Pfeffer würzen und zu den Brotwürfeln geben.

    • Pürierstab
    • 60 g Rucola
    • 150 ml REWE Bio natives Olivenöl extra
    • Salz
    • 80 ml REWE Feine Welt Helles Italien, Essig
    • Pfeffer

    Rucola waschen, einige Blätter zum Garnieren beiseite legen und übrigen Salat grob hacken. Mit dem Olivenöl und 1 Prise Salz zu einem Pesto mixen. Das Pesto mit dem Essig zu den Brotwürfeln und den Hackbällchen geben. Alles vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit übrigem Rucola garnieren.

Dies ist ein Rezept aus der Sommerausgabe 2018 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie937 kcal43 %
Eiweiß34.5 g63 %
Fett67.6 g90 %
Kohlenhydrate50.4 g17 %
Vitamin E10.4 mg87 %
Vitamin K78.3 μg120 %
Vitamin C36.4 mg36 %
Kalium817.8 mg41 %

Tipp

Für dieses Rezept kann man sehr gut ein Ciabatta zum Aufbacken verwenden, zum Beispiel von REWE Feine Welt.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.