• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Vegane Donauwelle

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit2:50 Stunden
Zubereitung50 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 10 Portionen
10 Portionen
  • Im Angebot

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Handmixer
  • Brownieform

Zubereitung

    • Handmixer
    • 380 g Weizenmehl Type 405
    • 220 g Zucker
    • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
    • 1 Prise(n) Salz
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 40 g Margarine
    • 75 g Rapsöl
    • 300 ml Haferdrink
    • 2 EL Apfelessig

    Mehl, 220 g Zucker, Vanillezucker, Salz und Backpulver mischen. Mit 40 g Margarine, Öl, 300 ml Haferdrink und Apfelessig zu einem glatten Teig verrühren. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

    • Brownieform
    • Fett für die Form
    • 3 EL Kakao

    Eine Brownieform einfetten und etwa die Hälfte des Teiges hineingeben. Den restlichen Teig mit Kakao verrühren und auf den hellen Teig geben. Mit einer Gabel marmorieren.

    • 0.5 Glas Schattenmorellen

    Schattenmorellen abtropfen lassen und gleichmäßig in den Teig drücken. Teig 30 bis 40 Minuten backen (Stäbchenprobe!) und vollständig auskühlen lassen.

    • 1 Päckchen Vanille-Pudding Pulver
    • 50 g Zucker
    • 500 ml Haferdrink

    Puddingpulver mit 50 g Zucker und 3-4 EL Haferdrink glattrühren. Restlichen Haferdrink aufkochen, das Puddingpulver einrühren, nochmals aufkochen und unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen. 

    • 120 g Margarine

    Abgekühlten Pudding mit 120 g zimmerwarmer Margarine verrühren und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

    • 200 g Zartbitterkuvertüre
    • 2 EL Kokosöl

    Kuvertüre und Kokosöl im Wasserbad schmelzen. Kuchen mit der Vanillecreme bestreichen und anschließend die Kuvertüre darauf verteilen. Mit einer Gabel ein Wellenmuster hinein ziehen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie590 kcal27 %
Kohlenhydrate74.7 g25 %
Fett29.7 g40 %
Eiweiß8.2 g15 %
Ballaststoffe4.6 g15 %
Vitamin E3.2 mg27 %
Vitamin B10.1 mg8 %
Eisen5.6 mg40 %

Tipp

Besonders hübsch sieht es aus, wenn du die Donauwelle noch mit frischen Kirschen verzierst.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Veganer Russischer Zupfkuchen
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
1h 40min
Mittel
Veganer Marmorkuchen
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
1h 35min
Mittel
Donauwelle
1 Zutat im Angebot
  • Vegetarisch
2h 40min
Mittel
Vegane Amerikaner
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
55min
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Lemon Tiramisu
  • Vegetarisch
12h 20min
Einfach
Klassische Pfannkuchen
  • Vegetarisch
8min
Einfach
Bratkartoffeln mit Lachs
  • Glutenfrei
35min
Einfach