https://www.rewe.de/rezepte/pochierte-eier/
Pochierte Eier

Pochierte Eier

Gesamt: 10 min
Mittel
GespeichertSpeichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Zutaten
    8 Eier  • Wasser  • 100 ml heller Essig  • Salz  • Pfeffer  • Gartenkresse

    In einem breiten Topf Wasser und Essig zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und das Wasser sieden lassen. Die Eier einzeln in Tassen aufschlagen. Mit einem Schneebesen einen Strudel erzeugen und jedes Ei einzeln in einen Strudel geben, so dass sich das Eiweiss um das Eigelb wickelt. Die Eier 4 bis 6 Minuten garen und mit einer Schaumkelle vorsichtig aus dem Wasser holen. Eier mit Salz und Pfeffer würzen und mit Gartenkresse bestreuen.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Die pochierten Eier werden mit gedünstetem Spinat und Sauce Hollandaise zum Frühstücksklassiker „Eier Benedikt“.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    166kcal8%
  • Kohlenhydrate
    2g1%
  • Fett
    11g15%
  • Eiweiß
    14g26%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    343,0μg43%
  • Vitamin K
    11,0μg17%
  • Niacin
    3,8mg29%
  • Folat
    92,0µg23%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Portionen
  • 8 Eier
  • Wasser
  • 100 ml heller Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Gartenkresse
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste