https://www.rewe.de/rezepte/suesskartoffel-gnocchi-blattspinat-feta/
Süßkartoffel-Gnocchi mit Blattspinat und Feta

Süßkartoffel-Gnocchi mit Blattspinat und Feta

Gesamt: 60 min
Mittel
GespeichertSpeichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Dieses Rezept stammt von Gerry Kiermeier, dem Team-Koch der deutschen U21 Fußball-Nationalmannschaft.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Süßkartoffel-Gnocchi mit Blattspinat und Feta

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Zutaten
    350 g Kartoffeln (mehligkochend)  • 350 g Süßkartoffel  • 400 g Babyspinat  • 1 Schalotte  • 0,50 Zehe(n) Knoblauch  • 200 g Kirschtomaten  • 1 EL Apfelessig  • 2 EL Olivenöl  • Salz  • Pfeffer  • Fenchelsaat

    Kartoffeln sowie Süßkartoffeln waschen, mehrmals einstechen, im Ofen bei 180°C Umluft ca. 45 Minuten backen, je nach Größe. Währenddessen Babyspinat putzen und waschen. Schalotte fein würfeln und eine halbe Knoblauchzehe zerdrücken. Kirschtomaten waschen und vierteln. Aus Schalotten, Knoblauch, Essig, Öl, Salz, Pfeffer und Fenchelsaat eine Vinaigrette anrühren. Vor dem Servieren über den Spinat gießen.

  2. Du brauchst
    Kartoffelpresse
    Zutaten
    2 EL Butter  • 1 Zweig(e) Thymian  • 100 g Weizenvollkornmehl  • 100 g Weizenmehl (Type 405)  • 2 Eigelb  • Muskat  • Meersalz

    Sobald die Kartoffeln komplett weich sind, mit einem Löffel auskratzen und die Masse durch eine Kartoffelpresse drücken. 2 El Butter mit einem Zweig Thymian schmelzen. Mehle, Eigelbe, Butter, Muskat und Salz mischen. Kartoffelmasse einkneten, bis eine homogene Masse entsteht. Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen.

  3. Du brauchst
    Schaumkelle

    Je etwas Gnocchiteig abnehmen, auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer Rolle formen und in gleich große Stücke schneiden. Gnocchi abrunden und in das kochende Salzwasser geben. Sobald sie aufsteigen, mit einer Schaumkelle herausnehmen.

  4. Zutaten
    2 EL Pinienkerne  • 150 g Fetakäse  • 2 EL Petersilie

    Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten. Fetakäse zerbröseln, Petersilie waschen und in Streifen schneiden. Spinatsalat mit Gnocchi anrichten, Feta, Pinienkerne und Petersilie darüber streuen.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Kartoffelmasse nicht länger als notwendig kneten. Zerfallen die Gnocchi im Wasser, muss noch etwas mehr Mehl eingeknetet werden.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    548kcal25%
  • Kohlenhydrate
    79g26%
  • Fett
    20g27%
  • Eiweiß
    16g29%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin B1
    439,0mg36583%
  • Vitamin B6
    768,0mg51200%
  • Vitamin C
    98,8mg99%
  • Calcium
    217,0mg22%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Portionen
  • 350 g Kartoffeln (mehligkochend)
  • 350 g Süßkartoffeln
  • 400 g Babyspinat
  • 1 Schalotte
  • 0,50 Zehe(n) Knoblauch
  • 200 g Kirschtomaten
  • 1 EL Apfelessig
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Fenchelsaat
  • 2 EL Butter
  • 1 Zweig(e) Thymian
  • 100 g Weizenvollkornmehl
  • 100 g Weizenmehl (Type 405)
  • 2 Eier (Größe M)
  • Muskat
  • 2 EL Pinienkerne
  • 150 g Feta
  • 2 EL Petersilie
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste