• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Topinambur-Puten-Brei

10 Bewertungen
Topinambur-Puten-Brei

Gesamtzeit25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

9 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Pürierstab
  • Kartoffelpresse

Zubereitung

  • Zutaten
    • 250 g Kartoffeln

    Die Kartoffeln waschen, in der Schale in wenig Wasser in ca. 20 Min. gar kochen.

  • Du brauchst
    • Pürierstab
    Zutaten
    • 100 g Putenfleisch
    • 500 g Topinambur

    Inzwischen das Putenrfleisch in Würfel schneiden. Topinambur waschen, schälen und ebenfalls würfeln. 150 ml Wasser zum Kochen bringen, Fleisch- und Gemüsewürfel zugeben und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 Min. garen. Dann portionsweise pürieren.

  • Du brauchst
    • Kartoffelpresse
    Zutaten
    • 100 ml Orangensaft
    • 50 ml Rapsöl

    Die Kartoffeln abschrecken, pellen und noch warm durch eine Kartoffelpresse drücken. Das Gemüse-Fleisch-Mus mit dem Kartoffelschnee, dem Saft und dem Rapsöl mischen. Anschließend soviel Wasser zugeben, dass der Brei gut zu löffeln ist. Eine Portion sofort füttern, die übrigen in Gefrierbeutel füllen, abkühlen lassen und den Brei einfrieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie197 kcal9 %
Eiweiß4.6 g8 %
Fett10.9 g15 %
Kohlenhydrate26.3 g9 %
Ballaststoffe12.8 g43 %
Folat48.7 µg12 %
Calcium19.5 mg2 %
Magnesium37.6 mg10 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Der Brei eignet sich gut für Kinder im Rahmen einer ausgewogenen Beikost. Erfahre hier mehr zum Beikostplan und was du beachten solltest.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion