rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/kartoffel-moehrenbrei-mit-fisch/
Kartoffel-Möhrenbrei mit Fisch

Kartoffel-Möhrenbrei mit Fisch

Gesamt: 30 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(2)
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Dieser leckere Brei eignet sich gut als Beikost für Ihr Kind während der Stillzeit. Weitere Produkttipps für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Beikost-Ernährung finden Sie hier.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Kartoffel-Möhrenbrei mit Fisch

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Die Möhren und Kartoffeln waschen, schälen und in grobe Würfel schneiden. Mit etwa 100 ml Wasser 15 Min. garen.

  2. Inzwischen den Fisch waschen, von Gräten und Haut befreien und kleinschneiden. Am Ende der Garzeit zum Gemüsemix geben und einmal aufkochen. Anschließend mit einem Pürierstab zu einem feinen Brei pürieren. Dabei Saft und Öl einarbeiten.

  3. Eine Portion frisch füttern, die andere kalt stellen und am nächsten Tag einmal aufkochen.

Sophie
Sophie

Achten Sie unbedingt auf naturbelassenes Fischfilet. Geräucherter Fisch, auch Matjes, ist zu salzig für Kinder. Ob Sie dabei frisches oder tiefgefrorenen Fisch verwenden, bleibt Ihnen überlassen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 2 Möhren
  • 2 Kartoffeln
  • 40 g fettreicher Seefisch (z.B. Hering oder Lachs)
  • 4 EL Apfelsaft
  • 2 EL Rapsöl
Gespeichert auf der Einkaufsliste