REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Mamaliga – rumänischer Maisbrei

81 Bewertungen
Mamaliga – rumänischer Maisbrei

Gesamtzeit20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 500 ml Wasser
    • 500 ml Milch
    • 50 g Butter
    • Salz

    Wasser und Milch zusammen mit der Butter aufkochen, Salz zufügen. 

  • Zutaten
    • 250 g Maisgrieß

    Maisgrieß nach und nach unter Rühren einrieseln lassen, kurz aufkochen und dann bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren quellen lassen.          

  • Zutaten
    • 80 g Schafskäse
    • Salz
    • Pfeffer

    Schafskäse zerbröseln und unter den Brei rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie452 kcal21 %
Eiweiß13 g24 %
Fett20.4 g27 %
Kohlenhydrate55.3 g18 %
Vitamin A200 μg25 %
Vitamin B20.3 mg25 %
Ballaststoffe3.1 g10 %
Calcium213.7 mg21 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Mămăligă ist ein rumänisches Nationalgericht, das als Beilage zu Fleisch- und Gemüsegerichten gegessen wird. Achte bei der Zubereitung auf die Verwendung von Maisgrieß. Maismehl macht den Brei zu weich.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion