• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Sushi Pizza

Eine Bewertung
Sushi Pizza

Gesamtzeit1:10 Stunde

Zubereitung1:10 Stunde

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

3 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Sieb
  • Frischhaltefolie
  • Nudelholz

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Sieb
    Zutaten
    • 400 g Sushireis

    Reis in ein Sieb geben und so lange unter kaltem Wasser abspülen, bis das ablaufende Wasser klar ist. Reis mit 800 ml kaltem Wasser in einen Topf geben, ohne Deckel aufkochen. Reis 2 Minuten offen kochen, dann die Herdplatte auf die niedrigste Temperatur einstellen. Reis abgedeckt 15-20 Minuten quellen lassen, bis er gar ist.

  • Zutaten
    • 5 EL Reisessig
    • 2 EL Mirin
    • 3 TL Zucker
    • 2 TL Salz

    Währenddessen Reisessig, Mirin, Zucker und Salz in einem Topf leicht erwärmen, bis sich Salz und Zucker gelöst haben. Mischung über den Reis geben, gut vermischen und abkühlen lassen.

  • Zutaten
    • 200 g Sushi Lachs
    • 2 EL Sriracha-Mayo
    • 0.5 Limette
    • 2 Avocado
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2 Snackgurken
    • 2 TL Wasabipaste
    • 4 EL Mayonnaise

    Für die Toppings Lachs in dünne Streifen schneiden und mit Sriracha-Mayo vermischen. Avodavo halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch auslöffeln und mit einer Gabel zerdrücken. Limettenhälfte auspressen und den Saft zusammen mit Salz und Pfeffer unter die Avocadocreme rühren. Gurken schräg in Scheiben schneiden. Wasabipaste mit Mayonnaise verrühren.

  • Du brauchst
    • Frischhaltefolie
    • Nudelholz
    Zutaten
    • 4 EL Öl

    Aus dem Sushireis 4 runde Pizzaböden in Größe der Pfanne formen (ggf. Frischhaltefolie zum Ausrollen verwenden und mit nassen Händen arbeiten) und die Böden einzeln in je 1 EL Öl von nur einer Seite knusprig braten.

  • Zutaten
    • 2 EL Eingelegter Ingwer
    • 2 EL Ketjap Manis
    • 2 EL Schwarzer Sesam

    Pizzaböden mit der gebratenen Seite nach unten auf Teller legen, mit Avocadocreme, Gurkenscheiben und Lachs belegen und mit eingelegtem Ingwer, Wasabimayo, Ketjap Manis und Sesam garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie807 kcal37 %
Kohlenhydrate96.7 g32 %
Fett38.3 g51 %
Eiweiß19.8 g36 %
Ballaststoffe5.22 g17 %
Niacin9.93 mg76 %
Jod52.7 μg35 %
Vitamin B122.1 μg84 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion