• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Suprême vom Hähnchen mit lauwarmem Zucchinisalat

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Eine Bewertung
Gesamtzeit1 Stunde
Zubereitung40 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Backpapier
  • Auflaufform
  • bratenthermometer
  • Pürierstab
  • Sieb

Zubereitung

  1. Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

    • Backpapier
    • 1 grüne Zucchini
    • 1 gelbe Zucchini
    • 4 EL Sonnenblumenöl
    • Fleur de sel

    Zucchini waschen und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. In einer Schüssel mit 4 EL Olivenöl und Salz vermengen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und ca. 15 bis 20 Minuten rösten. Die Temperatur auf 180°C reduzieren.

    • 4 Suprême vom Hähnchen
    • Fleur de sel
    • Pfeffer aus der Mühle
    • 2 EL Sonnenblumenöl
    • 1 TL Butter

    Hähnchenbrüste mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne 2 EL Olivenöl und Butter erwärmen und Hähnchen darin von beiden Seiten scharf anbraten. Zur Seite stellen.

    • 2 EL Dijonsenf
    • 1 EL Crème Fraîche
    • Fleur de sel
    • Pfeffer aus der Mühle

    Dijonsenf und Crème Fraîche in einem Schälchen vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    • Auflaufform
    • bratenthermometer

    Hähnchen in eine Auflaufform legen, Marinade darüber verteilen und ca. 15 bis 20 Minuten im Ofen überbacken. Mit einem Fleischthermometer die Kerntemperatur messen – bei 75°C ist das Hähnchen perfekt.

    • 50 g ganze Mandeln

    Mandeln grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten.

    • Pürierstab
    • Sieb
    • 2 Schalotte
    • 125 g Himbeeren
    • 2 EL Himbeer-Essig
    • 2 TL REWE Feine Welt Lavendelhonig Duft der Provence
    • 2 EL Sonnenblumenöl
    • Fleur de sel
    • Pfeffer aus der Mühle

    Für das Dressing die Schalotte schälen, fein würfeln und in einer Pfanne in etwas Öl andünsten. Schalotten, Himbeeren, Essig, Honig, 50 ml Wasser und 2 EL Öl pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen und durch ein feines Sieb passieren.

    • 1 Flasche(n) Veuve Clicquot Champagner

    Zucchini auf 4 Tellern verteilen, Mandeln und das Dressing darüber geben und mit dem Hähnchen und dem Champagner servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie674 kcal31 %
Eiweiß52.8 g96 %
Fett30.4 g41 %
Kohlenhydrate21.6 g7 %
Vitamin E6.8 mg57 %
Vitamin C21.7 mg22 %
Kalium963.9 mg48 %
Magnesium125.5 mg33 %

Tipp

Suprême gilt als das beste Stück vom Hähnchen. Es ist die Hähnchenbrust mit Haut mit Flügelkeule an einem Stück. Als Begleitung passt Champagner perfekt zu diesem feinen Gericht.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin

Anja Corvin

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.