rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/suesskartoffelgulasch-zwiebelringe/
Süßkartoffelgulasch mit frittierten Zwiebelringen

Süßkartoffelgulasch mit frittierten Zwiebelringen

Gesamt: 50 min
Zubereitung: 20 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Dies ist ein Rezept aus der Winterausgabe 2019 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Süßkartoffelgulasch mit frittierten Zwiebelringen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Zutaten
    2 Gemüsezwiebeln  • 2 Zehe(n) Knoblauch  • 800 g Süßkartoffeln

    2 Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Süßkartoffeln schälen und in ca. 1 cm breite Würfel schneiden.

  2. Zutaten
    2 EL REWE Bio Natives Olivenöl extra

    Öl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebelwürfel dazugeben und
    anschwitzen, bis sie glasig sind.

  3. Zutaten
    4 EL REWE Bio Tomatenmark  • 3 TL REWE Bio Paprikapulver edelsüß  • 1 TL Kümmel  • 2 TL Majoran  • 800 ml Gemüsebrühe

    Tomatenmark, Knoblauch und die restlichen Gewürze zu den Zwiebeln geben und die Masse bei mittlerer Hitze ca. 3 Minuten rösten, bis die Farbe von rot in dunkelrot übergeht. Süßkartoffeln dazugeben und alles mit Gemüsebrühe ablöschen.

  4. Das Gulasch aufkochen lassen und danach bei kleiner bis mittlerer Hitze für ca. 30 Minuten ziehen lassen bis die Süßkartoffeln gar sind.

  5. Zutaten
    1 Gemüsezwiebel  • 50 g Mehl  • 150 ml Planzenöl  • 0,50 Bund Koriander

    1 Zwiebel in Ringe schneiden. Mehl in einen tiefen Teller geben und
    Zwiebelringe darin wenden und in heißem Pflanzenöl hellbraun frittieren, bis sie hellbraun und knusprig sind. Die Ringe auf einem Küchentuch abtropfen lassen. Koriander waschen, trocknen und zupfen.

  6. Zutaten
    Salz  • REWE Feine Welt Zitronenpfeffer  • 1 Handvoll REWE to go Granatapfelkerne

    Das Gulasch mit Salz und Zitronenpfeffer abschmecken und und in Schüssel füllen. Die frittierten Zwiebelringe darauf geben, mit Koriander und Granatapfelkernen garnieren.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Wer es gerne scharf mag, kann dem Gericht noch etwas Chili hinzufügen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie (pro Stück)
    427kcal21%
  • Eiweiß (pro Stück)
    6g10%
  • Fett (pro Stück)
    17g52%
  • Kohlenhydrate (pro Stück)
    67g25%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Calcium
    120,0mg12%
  • Natrium
    432,0mg79%
  • Vitamin C
    91,6mg92%
  • Magnesium
    67,4mg18%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Personen
  • 3 Gemüsezwiebeln
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • 800 g Süßkartoffeln
  • 2 EL REWE Bio Natives Olivenöl extra
  • 4 EL REWE Bio Tomatenmark
  • 3 TL REWE Bio Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL Kümmel
  • 2 TL Majoran
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 50 g Mehl
  • 150 ml Pflanzenöl zum Frittieren
  • 0,50 Bund Koriander
  • Salz
  • REWE Feine Welt Zitronenpfeffer
  • 1 Handvoll REWE to go Granatapfelkerne
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste