rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/mais-suesskartoffel-suppe/
Mais-Süßkartoffel-Suppe

Mais-Süßkartoffel-Suppe

Gesamt: 20 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Mais abgießen. Süßkartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Knoblauchzehe halbieren. Eine Auflaufform oder ein Backblech mit 1 EL Öl einstreichen. Mais, Süßkartoffeln, Zwiebel und Knoblauch darauf verteilen. Im heißen Backofen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 150 °C) ca. 20 Minuten backen, bis die Süßkartoffeln weich sind.

  2. Gemüse in einen Topf füllen, Knoblauch vorher schälen. Erdnussbutter, Brühe, Salz, Pfeffer und Kurkuma zugeben und aufkochen. Suppe pürieren und abschmecken.

  3. Lauchzwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Suppe mit Lauchzwiebeln und Sonnenblumenkernen garniert anrichten.

Sophie
Sophie

Beim Topping der Suppe können Sie kreativ werden. Lecker schmecken auch geröstete Sesamsamen und ein paar Chiliflocken für mehr Schärfe.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    452kcal
  • Eiweiß
    13g
  • Fett
    24g
  • Kohlenhydrate
    40g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    1,4μg
  • Vitamin C
    40,3mg
  • Kalium
    836,0mg
  • Magnesium
    117,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 2 Dose(n) Mais
  • 2 Süßkartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe(n) Knoblauch
  • 2 EL Öl
  • 2 Stiel(e) Salbei
  • 5 EL Erdnussbutter
  • 1,20 l Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kurkuma
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 3 EL Sonnenblumenkerne
Gespeichert auf der Einkaufsliste