• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Maronennester

6 Bewertungen
Maronennester

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Käsereibe

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 rote Zwiebel
    • 2 EL neutrales Öl
    • 1 Fenchel, klein

    Die Zwiebel schälen, in Ringe schneiden und in einer Pfanne mit Öl andünsten. Fenchel waschen, halbieren, den Strunk entfernen und in feine Streifen schneiden. Dann zu den Zwiebeln geben und für etwa 5 bis 7 Minuten mitgaren.

  • Zutaten
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • 10 Kirschtomaten
    • 80 g Maronen, vorgegart
    • Salz
    • Pfeffer

    Knoblauchzehen schälen und in feine Scheiben schneiden. Kirschtomaten und Maronen halbieren. Zu den Zwiebeln und dem Fenchel in die Pfanne geben. Durchschwenken und für ein paar Minuten leicht braten lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Du brauchst
    • Käsereibe
    Zutaten
    • 500 g REWE Feine Welt Elsässer Nester
    • 50 g REWE Feine Welt Parmigiano Reggiano
    • 4 Blätter Salbei
    • 8 Scheibe(n) Rewe Feine Welt Crudo, Rohschinken
    • 8 EL REWE Feine Welt Lesvos g.g.A. Olivenöl

    Elsässer Nester in Salzwasser nach Packungsanleitung kochen. In der Zwischenzeit den Parmesan reiben. Salbeiblätter waschen, trocken schütteln und hacken. Die Nudeln nach der Garzeit abgießen und in die Pfanne zu dem Gemüse geben. Gut durchschwenken und auf vier Tellern anrichten. Parmesan, Salbei, Schinken und Olivenöl als Topping obendrauf geben.

Dies ist ein Rezept aus der Winterausgabe 2018 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie810 kcal37 %
Kohlenhydrate98 g33 %
Eiweiß25.4 g46 %
Fett36.4 g49 %
Ballaststoffe6.1 g20 %
Vitamin D1.3 µg7 %
Folat73.1 µg18 %
Vitamin B121.7 μg68 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion