REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Süße Schoko-Raupe

Süße Schoko-Raupe

Gesamtzeit1 Stunde

Zubereitung50 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    • Sieb
    Zutaten
    • 4 Eier
    • Salz
    • 75 g Zucker
    • 1 Paeckchen Vanillezucker
    • 100 g Mehl
    • 1 TL Backpulver

    Eier trennen. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen. 75 g Zucker sowie den Vanillezucker langsam einrieseln lassen. Die Eigelbe einzeln unterrühren. Mehl sowie Backpulver darübersieben und vorsichtig unterheben.

  • Du brauchst
    • Backpapier

    Auf ein mit Backpapier belegtes Blech (35 x 40 cm) streichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober-/ Unterhitze ca. 10 Minuten backen.

  • Du brauchst
    • Geschirrhandtuch
    Zutaten
    • 25 g Zucker

    Den restlichen Zucker auf ein sauberes Geschirrtuch streuen. Warmen Biskuit auf das saubere Geschirrtuch stürzen. Etwas auskühlen lassen.

  • Zutaten
    • 250 g Erdbeerkonfitüre

    Konfitüre glatt rühren. Backpapier vom Biskuit lösen und den Biskuit mit der Konfitüre bestreichen.

  • Biskuit von der langen Seite her mithilfe des Tuchs vorsichtig - aber eng - aufrollen.

  • Zutaten
    • 250 g Kuvertüre
    • Smarties
    • Gummibärchen
    • bunte Zuckerschrift
    • 2 Kirschlollies

    Kuvertüre über einem heißen Wasserbad schmelzen und die Biskuitrolle gleichmäßig überziehen. Nach Belieben mit Smarties und Gummibärchen verzieren. Trocknen lassen. Später mit bunter Zuckerschrift ein Gesicht aufmalen und 2 kleine Kirschlollies als Fühler einsetzen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie246 kcal11 %
Eiweiß5.6 g10 %
Fett4.2 g6 %
Kohlenhydrate46.6 g16 %
Calcium59.7 mg6 %
Eisen3.7 mg26 %
Magnesium43.7 mg12 %
Kalium340.2 mg17 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer mag, kann aus dem klassischen hellen Biskuit auch mit 1 EL Kakaopulver einen Schokoteig rühren oder die Raupe mithilfe von grüner Lebensmittelfarbe grün einfärben.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen