• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Piratenschiff Kuchen

184 Bewertungen
Piratenschiff Kuchen

Gesamtzeit1:15 Stunde

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 250 g Butter
    • 200 g Zucker
    • 1 Paeckchen Vanillezucker
    • 4 Eier

    Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eier nacheinander unterrühren.

  • Du brauchst
    • Kastenform
    Zutaten
    • 250 g Mehl
    • 1 Paeckchen Backpulver
    • 2 EL Backkakao
    • 1 Prise(n) Salz
    • 125 g Milch
    • 100 g gehackte Mandeln

    Mehl, Backpulver, Kakao und Salz verrühren. Zusammen mit der Milch unterheben und zu einem glatten Teig verrühren. Zum Schluss die gehackten Mandeln unterheben. Teig in eine gefettete Kastenform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C Ober-/ Unterhitze ca. 45 Minuten backen. Auskühlen lassen.

  • Den ausgekühlten Kuchen aus der Form lösen und die Oberfläche mit einem scharfen Messer vorsichtig begradigen, d.h. die Wölbung abschneiden. Für die typische Schiffsform an einem Ende an beiden Seiten vorsichtig ein Stück vom Kuchen abschneiden, sodass der Kuchen spitz zusammenläuft. Die abgeschnittenen Kuchenstücke so zurechtschneiden, dass man sie als Kajüte auf das Ende des Piratenschiffs setzen kann.

  • Du brauchst
    • Holzstäbchen
    Zutaten
    • 250 g Zartbitterkuvertüre
    • 100 g Schokolinsen
    • 100 g Gummibärchen
    • 12 Mikado Stäbchen

    Kuvertüre über einem heißen Wasserbad schmelzen. Einen kleinen Teil am Ende des Piratenschiffs auftragen und so die Kajüte befestigen. Dann das komplette Piratenschiff mit der Schokolade überziehen. Etwas antrocknen lassen und mit Schokolinsen, Gummibärchen und Co. verzieren. Mikadostäbchen als Ruder an die Seiten stecken. Mit Holzstäbchen Piratensegel am Schiff befestigen. Zum Basteln der Segel ein Stück festeres Papier trapezförmig zuschneiden und nach Belieben mit roten oder schwarzen Streifen bemalen. Wer mag, malt einen Piratenkopf in die Mitte.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie410 kcal19 %
Eiweiß8.1 g15 %
Fett20.3 g27 %
Kohlenhydrate50.2 g17 %
Eisen4.2 mg30 %
Calcium70.8 mg7 %
Magnesium61.8 mg16 %
Jod4.9 μg3 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Damit das Schiff nicht auseinander bröselt, solltest du mit dem Schneiden warten, bis der Kuchen vollständig abgekühlt ist. Reichen die abgeschnittenen Kuchenstücke nicht aus, um eine Kajüte zu bauen, kannst du auch einen Brownie dafür verwenden oder aus Butterkeksen und angerührtem Puderzucker eine Kajüte bauen.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion