• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Süße Frühlingsrolle mit Banane und Eis

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
0 Bewertungen
Gesamtzeit30 Minuten
Zubereitung25 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Zubereitung

    • 8 TK-Frühlingsrollenblätter (vegan)

    Frühlingsrollenblätter (ca. 30 x 30 cm) nebeneinander auslegen und auftauen lassen.

    • 100 g vegane Zartbitterschokolade
    • 100 g ungesalzene Erdnüsse
    • 2 Chiquita Bananen (ca. 300 g)

    In der Zwischenzeit Schokolade und Erdnüsse grob hacken. Bananen schälen, zuerst der Länge nach und dann quer halbieren.

  1. Frühlingsrollen füllen: Dafür jeweils in die linke untere Ecke 1 Bananenviertel sowie etwas Schokolade und Erdnüsse geben. Nach oben hin einen Rand von 3-4 cm lassen. Die Ränder mit etwas Wasser bestreichen, dann die Spitze des Teigs über die Füllung schlagen, die Ecken von beiden Seiten zur Mitte hin überschlagen und zu einer festen Rolle aufrollen.

    • 200 ml Sonnenblumenöl

    Öl in einer Pfanne erhitzen und die Frühlingsrollen 4-6 Minuten von allen Seiten goldbraun frittieren.

    • 10 g Puderzucker
    • 4 Kugel(n) Cremissimo Bourbon Vanille vegan

    Aus der Pfanne nehmen, auf Küchenpapier abtropfen. Mit etwas Puderzucker bestäuben und je 2 Röllchen mit 1 Kugel Bourbon Vanilleeis servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie312 kcal14 %
Eiweiß9.69 g18 %
Fett19.7 g26 %
Kohlenhydrate26.6 g9 %
Ballaststoffe4.51 g15 %
Niacin5.97 mg46 %
Folat51.8 µg13 %
Vitamin E4.6 mg38 %

Tipp

Abwechslung gesucht? Probier das Rezept doch mal mit der neuen veganen Eissorte Cremissimo Peanut Banana.
Anstelle von Frühlingsrollenblättern kannst du auch Yufka- oder Filoteigblätter nehmen und diese in die richtige Größe schneiden.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.