• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Spinatsuppe mit Crème fraîche und Räucherlachs-Knusper

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit50 Minuten
    Zubereitung50 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Personen
    4 Personen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Pürierstab
    • Sieb
    • Zestenreibe

    Zubereitung

      • Pürierstab
      • Sieb
      • 600 g Babyspinat
      • 5 Weiße Champignons
      • 5 Schalotten
      • 5 EL Rewe Beste Wahl Italienisches Natives Olivenöl
      • 50 ml trockener Weißwein
      • 500 ml Geflügelfond
      • 50 ml REWE Beste Wahl Frische Schlagsahne
      • REWE Beste Wahl Tafelsalz
      • weißer Pfeffer aus der Mühle
      • geriebene Muskatnuss

      Spinat waschen und abtropfen lassen. Einige Blättchen zum Bestreuen beiseite legen. Champignons säubern und putzen. Schalotten schälen, mit Champignons in Scheiben schneiden und in 5 EL Olivenöl farblos anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen und einkochen, bis der Alkoholgeschmack verdampft ist. Geflügelfond und Sahne dazugeben und aufkochen. Spinat untermischen und mit einem Pürierstab fein pürieren. Anschließend durch ein feines Sieb passieren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

      • Zestenreibe
      • 4 Scheibe(n) Baguette
      • 2 EL Rewe Beste Wahl Italienisches Natives Olivenöl
      • 1 REWE Bio Zitrone
      • 4 EL Crème fraîche
      • REWE Beste Wahl Tafelsalz
      • weißer Pfeffer aus der Mühle
      • 0.5 TL REWE Bio Vielblütenhonig
      • 120 g Räucherlachs
      • 20 g weißer Sesam
      • 5 g schwarzer Sesam

      Baguettescheiben mit je 1/2 EL Olivenöl bestreichen und in einer beschichteten Pfanne oder unter dem Grill goldbraun rösten. Auf einem Küchenkrepp kurz abkühlen lassen. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und Schale fein abreiben. Crème fraîche mit einem Schneebesen aufschlagen, mit Salz, Pfeffer und etwas Honig würzen und mit dem Abrieb der Zitrone abschmecken. Lachs in kleine Würfel schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Sesam vermischen.

      • Pürierstab

      Etwas Crème fraîche auf die Baguettescheiben geben, den Lachs darauf verteilen. Die Suppe mit einem Pürierstab aufschäumen und mit einigen Spinatblättchen bestreut heiß servieren.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie737 kcal34 %
    Kohlenhydrate36.9 g12 %
    Eiweiß27.2 g49 %
    Fett54 g72 %
    Ballaststoffe7 g23 %
    Folat277 µg69 %
    Vitamin B121.4 μg56 %
    Eisen8.2 mg59 %

    Tipp

    Alternativ kann die Spinatsuppe auch mit Tiefkühl-Blattspinat zubereitet werden.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Spinatrolle mit Lachs & Frischkäse
    2 Zutaten im Angebot
    Lachs auf Fenchel-Spinat-Salat
    2 Zutaten im Angebot
    • Glutenfrei
    • Low Carb
    30min
    Einfach
    Lasagne mit Lachs und Spinat
    4 Zutaten im Angebot
    Apfel-Sellerie-Suppe
    2 Zutaten im Angebot
    • Vegetarisch
    50min
    Einfach

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Fischstäbchen mit Gurkensalat und Rührei
    1 Zutat im Angebot
    Lemon Tiramisu
    • Vegetarisch
    12h 20min
    Einfach
    Tagliatelle Tonnato
    1 Zutat im Angebot
    Gebackener Lachs mit Pfeffermarinade
    1 Zutat im Angebot
    • Laktosefrei
    • Glutenfrei
    • Low Carb
    3h
    Einfach