• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Kürbis-Calzone

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
5 Bewertungen
Gesamtzeit55 Minuten
Zubereitung35 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Backpapier

Zubereitung

    • 1 Hokkaido (400 g)
    • 1 Zwiebel

    Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vorheizen. Hokkaido waschen, halbieren, Kerne sowie Fasern mit einem Löffel entfernen und das Fruchtfleisch klein würfeln. Zwiebel schälen und fein hacken.

    • 1 EL Rapsöl
    • 100 ml Gemüsebrühe

    Öl erhitzen und die Zwiebel anschwitzen. Hokkaido zugeben, kurz anschwitzen, dann mit Gemüsebrühe ablöschen. 5 Minuten bei schwacher bis mittlerer Hitze köcheln, bis der Kürbis weich ist.

    • 1 ja! Pizza Teig XXL (550 g)

    Pizzateig ausrollen und 4 gleich große Kreise mit ca. 17 cm Durchmesser herausschneiden. Die Reste zu kleinen Pizzabrötchen formen.

    • Backpapier
    • 250 g ja! Hirtenkäse
    • 2 TL Thymian (getrocknet)

    Kürbis jeweils auf der unteren Hälfte der Teigkreise verteilen, Hirtenkäse darüber bröseln, mit Thymian bestreuen und alles vorsichtig vermischen. Die Teigränder mit etwas Wasser befeuchten, die obere Teighälfte über die untere legen und die Ränder gut festdrücken. Ränder mit einer Gabel festdrücken. Die Calzonen und die Pizzabrötchen auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und 15-20 Minuten backen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie624 kcal28 %
Kohlenhydrate70.9 g24 %
Fett30.6 g41 %
Eiweiß18.3 g33 %
Ballaststoffe5 g17 %
Folat84.1 µg21 %
Kalium507 mg25 %
Calcium301 mg30 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.