• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Schnelle gluten- und laktosefreie Sonntagsbrötchen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
52 Bewertungen
Gesamtzeit40 Minuten
Zubereitung15 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 6 Portionen
6 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Backpapier
  • Backpinsel

Zubereitung

    • 300 g REWE frei von Mehlmischung
    • 1 Päckchen Weinstein Backpulver
    • 1 Prise(n) Salz
    • 2 EL Sonnenblumenöl
    • 250 g REWE frei von Speisequarkzubereitung Magerstufe
    • 50 ml Mineralwasser

    Backofen auf 175°C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Mehl, Backpulver und Salz verrühren. Öl und Quark zum Mehl geben, Wasser zufügen und alles zu einem glatten Teig kneten.

    • Backpapier
    • Backpinsel
    • 2 EL REWE frei von fettarme H-Milch
    • 30 g Sesamsamen

    6 Brötchen aus dem Teig formen und nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Brötchen mit Milch bestreichen und mit Sesamsamen bestreuen.

  1. Im vorgeheizten Backofen ca. 20-25 Minuten backen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie271 kcal12 %
Eiweiß8 g15 %
Fett6.3 g8 %
Kohlenhydrate45.9 g15 %
Vitamin E2.2 mg18 %
Vitamin B120.4 μg16 %
Calcium122.5 mg12 %
Magnesium28.7 mg8 %

Tipp

Die Brötchen schmecken frisch am besten. Um morgens etwas Zeit zu sparen, kannst du abends schon alle Zutaten abwiegen, sodass du morgens nur noch alles miteinander vermengen musst.

Ökotrophologin

Diane Buckstegge

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.