rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/spargel-kartoffel-auflauf/
Spargel-Kartoffel-Auflauf

Spargel-Kartoffel-Auflauf

Gesamt: 90 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(131)
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Pellkartoffeln in Salzwasser kochen, abgießen und abkühlen lassen. Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden.

  2. Spargel gründlich schälen, die holzigen Enden abschneiden und in 10 cm lange Stücke schneiden. Für 5-6 Minuten in Salzwasser kochen und abschrecken.

  3. Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine Auflaufform mit Butter einfetten und den Boden mit Kartoffeln belegen. Spargel und Schinkenwürfel darüber verteilen.

  4. Crème Fraîche, Sahne, Senf, 2 EL Zitronensaft und abgeriebene Schale einer halben Zitrone miteinander verrühren. Knoblauch schälen und hineinpressen. 50 g Käse untermischen. Mit Pfeffer, Salz und Muskat abschmecken. Soße über den Spargel gießen und gleichmäßig in der Auflaufform verteilen. Auflauf mit dem restlichen Käse bestreuen und für 25-30 Minuten backen..

Dörthe Meyer
Dörthe Meyer
Food-Redakteurin

Zum Auflauf passt ein schlichter Salat. Vegetarier können die Schinkenwürfel einfach durch geräuchertes Tofu ersetzen oder den Speck ganz weglassen.

Dörthe Meyer
Food-Redakteurin

Ich bin Food-Redakteurin und schreibe leckere Rezepte, die wir später in unserer Küche fotografieren und natürlich auch essen. Das ist eindeutig das Beste am Job! Außerdem schreibe ich Artikel zu Themen rund ums Kochen, Backen und aktuelle Foodtrends.

Das aufwendigste Gericht, das ich je gekocht habe:
Ein komplettes Thanksgiving Menü mit einem riesengroßen Truthahn, der gerade so in meinen Backofen passte, Stuffing, Pumpkin Pie und anderen aufwendigen Beilagen.

Ich kann nicht ohne:
Kartoffeln! Ich könnte jeden Tag Kartoffeln in anderen Variationen essen. Ganz egal ob Kartoffelbrei, Ofenkartoffel oder Kartoffeleintopf, Kartoffelgerichte schmecken mir immer.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Ernährung
Nutzen Sie die kurze Spargelzeit! Entdecken Sie hier viele leckere Spargel-Rezepte und gute Tipps zu Einkauf, Lagerung und Zubereitung von Spargel.
>Artikel lesen

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    707kcal
  • Eiweiß
    24g
  • Fett
    48g
  • Kohlenhydrate
    45g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    557,0μg
  • Vitamin C
    87,5mg
  • Calcium
    654,0mg
  • Magnesium
    105,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 800 g Kartoffeln
  • Salz
  • 500 g weißer Spargel
  • 1 EL Butter
  • 100 g Schinkenwürfel
  • 200 g Crème Fraîche
  • 200 ml Sahne
  • 1 TL Senf
  • 1 Zitrone
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g geriebener Emmentaler
  • Pfeffer
  • 1 Prise(n) Muskat
Gespeichert auf der Einkaufsliste