REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Spaghetti mit Hähnchen-Pilz-Geschnetzeltem

Spaghetti mit Hähnchen-Pilz-Geschnetzeltem

Gesamtzeit35 Minuten

Zubereitung35 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 500 g Vollkornspaghetti
    • Salz

    Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser al dente kochen.

  • Zutaten
    • 250 g Champignons
    • 250 g Kräuterseitlinge
    • 1 Zwiebel
    • 320 g Hähnchenbrustfilet

    Währenddessen Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und hacken. Hähnchenfilet trocken tupfen und in Streifen schneiden.

  • Zutaten
    • 1 EL Rapsöl

    1 EL Öl erhitzen und das Fleisch gut 5 Minuten anbraten, dann aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.

  • Du brauchst
    • Käsehobel
    Zutaten
    • 1 EL Rapsöl
    • 200 ml Sahne
    • 125 ml Gemüsebrühe
    • 100 g getrocknete Cranberries
    • Salz
    • Pfeffer
    • 3 Zweig(e) Thymian
    • 50 g Parmesan

    Restliches Öl erhitzen, Zwiebel und Pilze anbraten. Mit Sahne und Brühe ablöschen und 5 Minuten köcheln lassen. Hähnchengeschnetzeltes und Cranberries zufügen und weitere 5 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer sowie frischem Thymian abschmecken. Geschnetzeltes mit Spaghetti servieren und Parmesan darüber hobeln.
     

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Kalorien872 kcal44 %
Kohlenhydrate115 g38 %
Fett28.8 g38 %
Eiweiß46.1 g84 %
Ballaststoffe17.9 g60 %
Vitamin B11 mg83 %
Vitamin B20.84 mg70 %
Zink6.1 mg72 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Für eine vegetarische Variante kannst du das Fleisch ganz einfach durch Räuchertofu oder ein Fleischersatzprodukt ersetzen.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen