REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Piñata-Jubiläumstorte

76 Bewertungen
Piñata-Jubiläumstorte

Gesamtzeit3 Stunden

Zubereitung1:30 Stunde

SchwierigkeitSchwer
Gauge Wheel

ErnährWert

3 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Springform
    • Backpapier
    Zutaten
    • 300 g Mehl
    • 0.5 Paeckchen Backpulver

    Ofen auf 160 Grad vorheizen. In einer Schüssel Mehl mit Backpulver verrühren. Springform (22-24 cm) mit Backpapier auskleiden.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 4 Eier
    • 200 g Zucker
    • 0.5 TL Vanillextrakt
    • 1 Prise(n) Salz
    • 200 ml Rapsöl
    • 200 ml Zitronenlimonade

    In einer separaten Schüssel Eier, Zucker, Vanilleextrakt und eine Prise Salz mit einem Handrührgerät für 10 Minuten cremig rühren. Öl und Zitronenlimonade hinzufügen und die Zutaten ganz kurz einrühren. Die Mehlmischung zufügen und ebenfalls ganz kurz verrühren.

  • Du brauchst
    • Alufolie

    Den Teig sofort auf die Springform verteilen und für circa 60 Minuten backen, Oberfläche die letzten 15 Minuten evtl. mit Alufolie abdecken. Kuchen danach gut in der Springform auskühlen lassen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 300 g Butter
    • 400 g Puderzucker
    • 1 Paeckchen Vanillezucker
    • 600 g Frischkäse

    Butter mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe schaumig schlagen bis sie weiß ist. Puderzucker und Vanillezucker zugeben und die Creme weiter fluffig schlagen. Den Frischkäse nur kurz unter die Masse mischen. Sollte die Creme zu weich sein, kurz in den Kühlschrank geben.

  • Du brauchst
    • Tortenmesser
    • Plätzchenausstecher Kreis

    Den vollständig abgekühlten Kuchen vorsichtig aus der Form lösen und mit einem Tortenmesser in drei Lagen schneiden. In die beiden unteren Tortenlagen mit einem Plätzchenausstecher oder einem Servierring einen Kreis aus der Mitte ausstechen.

  • Du brauchst
    • Tortenplatte
    • Winkelpalette
    Zutaten
    • 2 Handvoll (Mini-)Smarties

    Den unteren Boden auf eine Tortenplatte legen und mit der Buttercreme bestreichen. Den mittleren Boden passgenau auflegen und das Loch mit Smarties füllen. Den mittleren Boden ebenfalls mit der Creme bestreichen und die oberste Kuchenlage aufsetzen. Die Torte rundum mit einer dünnen Schicht der Creme möglichst glatt bestreichen.

  • Zutaten
    • Lebensmittelfarbe

    Torte für 30 Minuten kühlen. Einen kleinen Teil der Creme in der Zwischenzeit mit einer (oder mehreren) Lebensmittelfarbe nach Wahl einfärben.

  • Du brauchst
    • Spritzbeutel
    Zutaten
    • Zuckerstreusel

    Die Torte ein zweites Mal mit der weißen Creme einstreichen. Bunte Zuckerstreusel vorsichtig mit der Hand an den unteren Rand der Torte pressen. Die eingefärbte Creme in einen Spritzbeutel mit gezackter Tülle geben und damit Tupfen am äußeren Rand der Tortenoberfläche spritzen.
     

Eine ausgefallene Torte mit Überraschung beim Anschneiden!

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie593 kcal27 %
Kohlenhydrate55.4 g18 %
Eiweiß7.9 g14 %
Fett38 g51 %
Calcium52.4 mg5 %
Magnesium7.6 mg2 %
Folat20.7 µg5 %
Vitamin D0.7 µg3 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion