REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Spanische Tortilla-Sandwiches

Spanische Tortilla-Sandwiches

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Kartoffeln ca. 20 Minuten kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Hälfte Öl in einer beschichteten, ofenfesten Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin von beiden Seiten goldbraun braten. Zwiebeln zugeben und mitbraten. Beides herausnehmen.

  • Du brauchst
    • Pinsel

    Ofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: siehe Hersteller). Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Eier und Milch verquirlen, Petersilie unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Pfanne mit übrigem Öl auspinseln, Kartoffeln und Ei-Mischung darin verteilen.

  • Tortilla aus dem Ofen nehmen und auf einen großen Teller stürzen. Etwas abkühlen lassen und in Tortenstücke schneiden. Jedes Stück quer halbieren und eine Hälfte mit Serrano-Schinken, Manchego in Stücken und Rucola belegen. Andere Hälfte wie bei einem Sandwich auflegen und lauwarm oder kalt servieren.

  • Tortilla im heißen Ofen ca. 25 Minuten lang backen, bis die Eimasse gestockt ist.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie615 kcal28 %
Eiweiß30.2 g55 %
Fett42.2 g56 %
Kohlenhydrate26.8 g9 %
Vitamin C46.9 mg47 %
Vitamin E11.9 mg99 %
Calcium229 mg23 %
Kalium987 mg49 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Schneiden Sie noch etwas Gemüse, z. B. Zucchini oder Paprika in feine Scheiben oder Würfel und mischen Sie es zusammen mit den Kartoffeln in die Tortilla.

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen