REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Selbstgebackenes Pesto-Ciabatta

Selbstgebackenes Pesto-Ciabatta

Gesamtzeit21 Stunden

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Bräter

Zubereitung

  • Hefe zusammen mit dem Mehl und Salz in eine Schüssel geben und vermengen.

  • Das Wasser nach und nach dazu gießen, alles mit einem Holzkochlöffel vermengen.

  • Die Teigschüssel mit einem Deckel oder Frischhaltefolie luftdicht abdecken. Bei Zimmertemperatur 12 bis 18 Stunden gehen lassen.

  • Eine Arbeitsfläche stark mit Mehl bestäuben, den Teig darauf legen. Den Teig ein wenig in die längliche Ciabatta-Form bringen, dann einmal der Länge nach mittig falten und zusammenklappen.

  • Mit der Hälfte des Pestos und Parmesans bestreichen/ bestreuen. Teig erneut der Länge nach mittig falten und zusammenklappen. Erneut mit dem übrigen  Pesto und Parmesan bestreichen/ bestreuen, wieder falten und zusammenklappen. Während des Faltens eventuell mehr Mehl auf die Arbeitsfläche geben, weil der Teig stark klebt. Den Teig dann mit einem Geschirrtuch abdecken und nochmal zwei Stunden gehen lassen.

  • Du brauchst
    • Bräter

    Den Backofen auf 220 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen, den Rost auf die unterste Schiene schieben. Einen Bräter samt Deckel auf den Rost stellen und 30 Minuten erhitzen.

  • Den Teig zügig auf Backpapier legen, dieses in den Bräter oder in eine große Auflaufform geben und den Deckel auflegen bzw. die Form mit Alufolie bedecken. Nach 10 Minuten die Temperatur auf 220 °C reduzieren und nach 30 Minuten den Deckel bzw. die Alufolie abnehmen und das Brot weitere 15 Minuten backen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie564 kcal26 %
Eiweiß18 g33 %
Fett21.2 g28 %
Kohlenhydrate76.6 g26 %
Vitamin A155 μg19 %
Vitamin C2.05 mg2 %
Calcium283 mg28 %
Magnesium38.3 mg10 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen