• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Seelachs auf Curry-Wirsing

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit30 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Personen
4 Personen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Zubereitung

    • 1 Kopf Wirsingkohl
    • 2 Zwiebeln
    • 600 g Seelachsfilet
    • 200 g REWE Beste Wahl Karotten gewürfelt
    • 1 rote Chilischote

    Wirsing putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Fisch waschen, trocken tupfen und in vier Stücke schneiden. Karotten gut abtropfen lassen. Chili putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen. Schote klein schneiden.

    • 3 EL Öl
    • 2 EL gelbes Currypulver
    • Salz
    • Pfeffer
    • geriebene Muskatnuss
    • 150 ml Gemüsebrühe

    Öl in einem großen weiten Topf erhitzen. Zwiebeln und Chili darin andünsten und mit Curry bestäuben. Wirsing dazugeben und unter Wenden andünsten. Wirsing mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 150 ml Brühe zugießen und alles unter Rühren aufkochen. Wirsing bei schwacher Hitze 15–20 Minuten schmoren.

    • 1 EL Butter oder Margarine
    • 1 EL Weizenmehl Type 405
    • 125 ml Gemüsebrühe
    • 125 ml Milch

    Inzwischen für die Soße Fett in einem Topf schmelzen. Mehl einrühren und kurz anschwitzen. 125 ml Brühe und Milch unter Rühren zugießen. Aufkochen, ca. 5 Minuten kochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    • 2 Zweig(e) Koriander

    Karotten zum Wirsing geben. Fisch mit Salz und Pfeffer würzen. Fisch und Soße ca. 7 Minuten vor Ende der Garzeit zum Kohl geben. Koriander waschen, trocken schütteln und Blätter von den Stielen zupfen. Wirsing und Fisch auf Tellern anrichten und mit Koriander garnieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie330 kcal15 %
Eiweiß33.5 g61 %
Fett16.3 g22 %
Kohlenhydrate14 g5 %
Ballaststoffe4.3 g14 %
Vitamin B124 μg160 %
Folat44.9 µg11 %
Calcium125 mg13 %

Tipp

Unser Rezept hat reichlich Vitalstoffe, dafür aber wenig Kalorien und Fett! Außerdem macht die Kombi aus eiweißreichem Fisch und reichlich Gemüse auch noch besonders lange satt.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Liebstöckel-Pesto mit Cashews
  • Glutenfrei
  • Low Carb
  • Vegetarisch
20min
Mittel
Puten-Wok mit Cashewnüssen
  • Laktosefrei
40min
Einfach
Kerniges Sojaflocken-Müsli
  • Vegetarisch
25min
Einfach
Zuckerreduziertes Nuss-Granola
  • Laktosefrei
  • Vegan
  • Wenig Zucker
40min
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Lemon Tiramisu
1 Zutat im Angebot
  • Vegetarisch
12h 20min
Einfach
Paprika-Garnelen-Pasta
  • Laktosefrei
20min
Einfach