REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Schupfnudeln mit Würstchengulasch

Schupfnudeln mit Würstchengulasch

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Sparschäler

    Zwiebel und Möhren schälen und würfeln. Lauch waschen und das Weiße und Hellgrüne in Ringe schneiden. Die Paprika entkernen und würfeln. Die Würstchen in Scheiben schneiden.

  • Öl erhitzen und die Zwiebel anschwitzen. Das restliche Gemüse zugeben und ebenfalls anschwitzen. Mit der Gemüsebrühe und den gehackten Tomaten ablöschen, Tomatenmark unterrühren und 10-15 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Würstchenscheiben zugeben. Mit Zucker, Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

  • Schupfnudeln nach Packungsanweisung zubereiten und mit dem Würstchengulasch anrichten.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie530 kcal24 %
Eiweiß22.4 g41 %
Fett29.7 g40 %
Kohlenhydrate39 g13 %
Vitamin C151 mg151 %
Vitamin E3.95 mg33 %
Phosphor325 mg46 %
Calcium91.4 mg9 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Zucker ist eine wichtige Zutat bei der Zubereitung von Tomatensoßen. Schon eine Prise sorgt dafür, dass Tomaten fruchtiger und aromatischer schmecken.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen