• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Schoko-Karamell-Herz

14 Bewertungen
Schoko-Karamell-Herz

Gesamtzeit2:30 Stunden

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 150 g Zartbitterschokolade

    Schokolade über einem heißen Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    • undefined
    Zutaten
    • 200 g weiche Butter
    • 200 g Zucker
    • 4 Eier
    • 400 g Mehl
    • 2 TL Backpulver
    • 2 EL Back-Kakao
    • 100 g gemahlene Mandeln
    • 120 ml Milch

    Butter mit 200 g Zucker schaumig rühren. Schokolade und Eier unterrühren. Mehl, Backpulver, Kakao und gemahlene Mandeln verrühren und zusammen mit der Milch unter den Teig rühren. Teig in eine gut gefettete Herzform (24 cm) füllen und im vorgeheizten Backofen (175 °C Ober- und Unterhitze) ca. 40 Minuten backen. Dann die Temperatur auf 160 °C reduzieren und weitere 20 Minuten backen (Stäbchenprobe!). Vollständig auskühlen lassen.

  • Zutaten
    • 80 g Zucker
    • 200 ml Sahne
    • 100 g gehackte Mandeln

    80 g Zucker mit 3 EL Wasser vorsichtig schmelzen und karamellisieren lassen. Vom Herd nehmen und die Sahne einrühren. Wieder auf den Herd stellen und bei schwacher Hitze dicklich einköcheln lassen. Die gehackten Mandeln unterheben. Etwas auskühlen lassen und dann herzförmig auf dem Kuchen verteilen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie442 kcal20 %
Eiweiß8 g15 %
Fett26.2 g35 %
Kohlenhydrate45.4 g15 %
Folat22 µg6 %
Ballaststoffe2.9 g10 %
Eisen3.2 mg23 %
Magnesium53.3 mg14 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer keine Herzform hat, kann den Kuchen auch in einer runden Springform backen und den Kuchen nach dem Auskühlen mithilfe einer Schablone und einem scharfen Messer in Herzform bringen.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen