• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Frozen Yoghurt Bars

2 Bewertungen
Frozen Yoghurt Bars

Gesamtzeit2:20 Stunden

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Backpapier

Zubereitung

  • Zutaten
    • 80 g Himbeeren
    • 80 g Heidelbeeren

    Beeren waschen und gut trocknen lassen.

  • Du brauchst
    • Backpapier
    Zutaten
    • 200 g Kokosöl
    • 50 g zarte Haferflocken
    • 150 g Knuspermüsli

    Ein kleines Backblech (ca. 30 x 40) mit Backpapier auslegen. Kokosöl in der Mikrowelle oder im Wasserbad schmelzen und mit Haferflocken und Müsli vermengen. Masse auf das Backpapier geben und mit einem Brettchen gut fest drücken.

  • Zutaten
    • 500 g griechischer Joghurt
    • 3 EL Honig
    • 50 g weiße Schokolade
    • 50 g Walnusskerne (evtl. weniger)

    Joghurt auf dem Müsli-Boden verteilen und darauf den Honig in kreisenden Bewegungen verteilen. Weiße Schokolade und Walnüsse grob hacken und gleichmäßig auf dem Joghurt verteilen. Zuletzt die Beeren auf dem Joghurt verteilen und das Blech für mindestens 2 Stunden ins Gefrierfach stellen.

  • Mit einem großen Messer in 12 Riegel schneiden und sofort servieren oder in einer Box im Gefrierfach aufbewahren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie326 kcal15 %
Eiweiß4.05 g7 %
Fett26.4 g35 %
Kohlenhydrate19.6 g7 %
Calcium109 mg11 %
Eisen2 mg14 %
Ballaststoffe2.2 g7 %
Magnesium28.4 mg8 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Frozen Yoghurt Bars kannst du natürlich mit deinen Lieblings-Toppings servieren.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion