REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Schneller Rosenkohl-Flammkuchen

Schneller Rosenkohl-Flammkuchen

Gesamtzeit35 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Flammkuchenteig auf einem mit Backpapier belegten Backblech ausrollen. Schmand glatt rühren. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken oder fein hacken. Knoblauch unter den Schmand rühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Rosenkohl putzen, waschen. Den Strunk so abschneiden, dass sich die einzelnen Blättchen ablösen lassen. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden.

  • Flammkuchenteig mit der Schmand-Mischung bestreichen. Mit Rosenkohlblättchen und Zwiebel belegen und im vorgeheizten Backofen bei 220 °C ca. 15 Minuten backen.

  • Parmesan hobeln und über den fertigen Flammkuchen streuen. Granatapfelkerne aus der Schale lösen und ebenfalls auf dem Flammkuchen verteilen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie512 kcal23 %
Eiweiß11.9 g22 %
Fett33.9 g45 %
Kohlenhydrate41.6 g14 %
Calcium218 mg22 %
Kalium435 mg22 %
Natrium200 mg36 %
Vitamin C58.5 mg59 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Diese Flammkuchen-Variante passt in Streifen geschnitten auch gut als Snack zum Glas Weißwein.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen