REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Schnelle Sommer-Frittata

Schnelle Sommer-Frittata

Gesamtzeit35 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zucchini waschen und grob raspeln. Tomaten waschen, Strunk entfernen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken.

  • Eier mit Milch verquirlen und mit Salz, Pfeffer sowie Muskat würzen.

  • Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Zwiebel kurz anschwitzen. Zucchini und Tomaten zugeben, kurz mitgaren. Die Eiermilch zugießen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten stocken lassen. Wenden und weitere 10 Minuten stocken lassen.

  • Mozzarella in feine Scheiben schneiden. Kurz vor Ende der Garzeit über die Frittata streuen und etwas schmelzen lassen.

  • Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Über die Frittata streuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie319 kcal14 %
Eiweiß21.1 g38 %
Fett22.7 g30 %
Kohlenhydrate6.62 g2 %
Vitamin C25 mg25 %
Vitamin E4.34 mg36 %
Kalium503 mg25 %
Calcium215 mg22 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Frittata kann ganz nach Belieben mit Gemüse nach Wahl abgewandelt werden. Im Frühling schmecken auch grüner Spargel oder Kohlrabi, im Herbst Kürbis und Pilze und im Winter Rosenkohl.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen