REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Gefüllte-Paprika Happen

Gefüllte-Paprika Happen

Gesamtzeit20 Minuten

Zubereitung10 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Tomatenmark mit Wasser glatt rühren und mit Oregano, Basilikum, Pfeffer und Salz würzen.

  • Paprika gründlich waschen und längs dritteln. Die Kerne entfernen. Tomaten waschen, den Strunk entfernen und in Scheiben schneiden. Mais abgießen. Schalotte schälen und in Ringe schneiden.

  • Du brauchst
    • Backpapier

    Backofen auf 180°C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Paprika mit Tomatensoße bestreichen, Käse darauf verteilen und mit Tomaten, Mais und Schalotten belegen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und für ca. 10 Minuten backen.

  • Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter in feine Streifen schneiden. Paprika-Pizza mit Basilikum garnieren und mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.

Mini Low-Carb Pizzen oder einfach Paprika-Happen? Egal, mit dem fruchtig-frischen Paprika-Boden anstelle von Teig und einem Belag aus würzigem Käse und saftigen Tomaten sind sie einfach super lecker! Ideal für Partys, Kindergeburtstage oder zum Brunch!

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie260 kcal12 %
Eiweiß15 g27 %
Fett14.4 g19 %
Kohlenhydrate20.3 g7 %
Vitamin A432 μg54 %
Vitamin C276 mg276 %
Calcium320 mg32 %
Magnesium53 mg14 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Belege die Paprika Pizza einfach wie deine Lieblingspizza. Auch mit Thunfisch oder Salami schmeckt die Low Carb Pizza köstlich. Werde einfach kreativ.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen