rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/schnelle-putenroellchen-mit-preiselbeer-rotkohl-und-gnocchi/
Schnelle Putenröllchen mit Preiselbeer-Rotkohl und Gnocchi

Schnelle Putenröllchen mit Preiselbeer-Rotkohl und Gnocchi

Gesamt: 45 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(38)
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Schnelle Putenröllchen mit Preiselbeer-Rotkohl und Gnocchi

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Gnocchi nach Packungsanweisung zubereiten.

  2. Putenschnitzel waschen, trocken tupfen und flach klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit je 1 Scheibe Parmaschinken belegen. Mit dem Parmesan bestreuen und von der schmalen Seite her aufrollen. Mit Holzstäbchen feststecken. In 2 EL Öl von allen Seiten anbraten.

  3. 1 Zwiebel schälen und fein hacken. Zu den Putenröllchen geben und anschwitzen. Mit Weißwein und Brühe ablöschen. Sahne zufügen und bei mittlerer Hitze etwas einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. 1 Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden und in 1 EL Öl anschwitzen. Preiselbeeren abgießen, Saft dabei auffangen. Die Hälfte der Preiselbeeren zur Zwiebel geben und mit Essig ablöschen. Rotkohl und restliche Beeren zufügen und warm werden lassen. Nach Belieben etwas Preiselbeersaft zufügen. Mit Salz, Pfeffer und ein wenig Ingwer abschmecken.

  5. Die Putenröllchen mit der Soße, den Gnocchi und dem Rotkohl anrichten.

Sophie
Sophie

Haben Sie etwas mehr Zeit, können Sie den Rotkohl auch frisch zubereiten. Schneiden Sie den Kohl dafür in feine Streifen, garen Sie diese in Brühe und würzen Sie sie mit Wachholder, Lorbeer und ein wenig Essig. Bietet sich gerade für Weihnachten an, da Rotkohl so herrlich winterlich schmeckt!

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    811kcal
  • Eiweiß
    56g
  • Fett
    33g
  • Kohlenhydrate
    64g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    129,0mg
  • Magnesium
    104,0mg
  • Eisen
    4,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 500 g Gnocchi
  • 4 Putenschnitzel (à ca. 175g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Scheibe(n) Parmaschinken
  • 30 g geriebener Parmesan
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Zwiebeln
  • 250 ml Weißwein
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 150 ml Sahne
  • 1 kleines Glas Preiselbeeren
  • 4 EL Rotweinessig
  • 1 Glas Rotkohl
  • Ingwerpulver
Gespeichert auf der Einkaufsliste